6-jährige Tochter rettet diabeteskranken Papa, als er im Auto bewusstlos wird

6-jährige Tochter rettet diabeteskranken Papa, als er im Auto bewusstlos wird

Der zweifache Vater Michael Sherman verbrachte gerade seinen Tag mit den Kindern im Park. Er genoss die wertvolle Zeit mit seinen Kleinen und einen erholsamen Tag beim Spielen im Freien.

Doch nach einer Weile wurde Michael etwas schwindelig - er fühlte sich nicht besonders gut. Michael leidet an Diabetes und muss immer große Vorsicht walten lassen, dass sein Blutzuckerspiegel nicht zu sehr abrutscht.

Sein Sohn, Ryder, erkundigte sich nach dem Wohlergehen seines Papas und vermutete trotz seines jungen Alters bereits, dass er wohl etwas essen musste.

Michael nahm Ryder und seine sechsjährige Tochter Makena mit zum Auto, um sich einen Snack zu holen. Doch als Michael in den Wagen stieg, wurde die Lage ernst.

Als Michael ins Auto stieg, hüpften seine Kinder wie gewohnt auf den Rücksitz. Er steckte den Schlüssel in die Zündung, was beide Rücktüren automatisch zusperrt - und erinnert sich an nichts mehr, was danach geschah.

Als er wieder zu sich kam, lag er mit einer gebrochenen Nase und Schnitten am Gesicht mehrere Meter von seinem Auto entfernt.

diabetic_dad_1
YouTube/drive24
 
Michaels Ohnmacht hinter dem Steuer hätte ihn das Leben kosten können - er hatte medizinische Hilfe dringend nötig und die hätte er nicht bekommen, wären da nicht seine Kinder.
Die waren zwar im Wagen eingesperrt, doch Makena blieb ruhig und gelassen und konnte das Leben ihres Vaters retten.
 
diabetic_dad_2
YouTube/drive24
 
Sie entdeckte das Handy ihres Vaters auf dem Beifahrersitz und rief den Notruf.
 
Als Michael wieder zu sich kam, war er aus dem Auto gezogen wurden und mehrere Rettungssanitäter standen über ihm - sie wollten ihn so schnell wie möglich ins Krankenhaus befördern.

Abgesehen von den Verletzungen am Gesicht, die er aufgrund seines unerwarteten Zusammenbruchs erlitten hatte, ging es Michael bald wieder gut und er konnte sich vollständig erholen. Bald nach dem Vorfall hatte Tochter Makena Geburtstag - und er versprach ihr, dass sie sich wünschen konnte, was auch immer sie wollte!

Manchmal überraschen uns unsere Kinder mit ihrer Intelligenz und ihrem Urteilsvermögen - und manchmal retten sie damit sogar unser Leben. Teilt diese Geschichte mit euren Freunden, um diese kleine Heldin zu feiern!

Ein Beitrag von Newsner. Liked uns!

 
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>