Der Ehemann von Country-Star Joey Feek veröffentlicht einen bewegenden Film zu ihrem Gedenken.

Der Ehemann von Country-Star Joey Feek veröffentlicht einen bewegenden Film zu ihrem Gedenken.

Es gibt wenige Dinge, die schmerzhafter sind, als eine geliebte Person in seinem Leben zu verlieren. Aber Verlust ist etwas Normales und der Tod etwas Unausweichliches, das schon immer passiert ist und immer passieren wird. Die Chance, Abschied zu nehmen, kann einen solchen Verlust aber zumindest etwas erleichtern. Wenn unsere Liebsten in einem hohen Alter von uns genommen werden, kann es Trost spenden, daran zu denken, dass sie ein erfülltes Leben voller Liebe hinter sich hatten. Leider kann der Tod eine Person aber auch viel zu früh aus unseren Armen reißen. Bei der erfolgreichen amerikanischen Countrysängerin Joey Feek war das ohne Zweifel der Fall. Sie hatte eine erfolgreiche Karriere vor sich und gerade mit ihrem Ehemann Rory eine Familie gegründet. Zusammen hatten sie eine Tochter, Indiana, die ihre kleine Prinzessin war. Leider wurde bei Joey nach der Geburt Gebärmutterhalskrebs diagnostiziert. Nach mehreren erfolglosen Versuchen, die Krankheit zu besiegen, starb Joey am 4. März 2016. Sie war 40 Jahre alt. Nun, an ihrem 14. Hochzeitstag, entschied sich Rory dazu, einige nie zuvor gesehene Aufnahmen seiner Frau mit der Öffentlichkeit zu teilen. Er bewunderte und liebe Joey, die selbst während ihres Kampfs gegen den Krebs so viel Liebe und Freude versprühte, und wollte ihre Botschaft in die Welt hinausposaunen. Rory begann vor vor der Geburt von Indiana damit, Joey zu filmen. Er wusste damals noch nicht, was die Zukunft für ihn bereithalten würde. In seinem Kurzfilm, der nur als Trailer für einen längeren Film über seine Frau fungiert, treffen wir zum ersten Mal auf Mama Joey und ihre wunderschöne kleine Tochter und sehen, wie Rory und Joey die Zeit miteinander verbringen. Der Film zeigt auch, wie schwierig es ist, mit erdrückenden Umständen, wie die Familie sie erleiden musste, fertig zu werden.

<div id="smartclip-ad"> <div id='smartclip-passback-ad'> <script type="text/javascript"> googletag.cmd.push(function() { googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.SmartClip::Passback', [300, 250], 'smartclip-passback-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.Between::Mobile', [[320, 100], [320, 50], [336, 280], [300, 250]], 'smartclip-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.display('smartclip-ad'); }); window.sc_smartIntxtNoad = function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('smartclip-passback-ad'); }); } </script> </div> </div>
<div id="smartclip-ad"> <div id='smartclip-passback-ad'> <script type="text/javascript"> googletag.cmd.push(function() { googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.SmartClip::Passback', [300, 250], 'smartclip-passback-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.Between::Desktop', [[320, 100], [580, 400], [320, 50], [336, 280], [300, 250]], 'smartclip-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.display('smartclip-ad'); }); window.sc_smartIntxtNoad = function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('smartclip-passback-ad'); }); } </script> </div> </div>

Seht euch den Film an und teilt ihn, um die Erinnerung an eine starke Frau zu bewahren, die zu ihren Lebzeiten und auch nach ihrem Tod nichts als Wärme und Liebe verbreitete.

Ein Beitrag von Newsner. Liked uns!

<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>