Die Entdeckung des Mannes im Haus seiner Großeltern verblüfft Sammler auf der ganzen Welt

Auf Relikte der Vergangenheit zu stoßen, ist immer aufregend. Wenn es sich bei der Entdeckung auch noch um Fundstücke der eigenen Familiengeschichte handelt, wird es erst richtig interessant.

Der Reddit-Nutzer „EvilEnglish“ hält seine Großeltern in liebevoller Erinnerung. Seine Großmutter las ihm als Kind “Die Schatzinsel“ vor, und weckte damit seine Fantasie zum Leben. Er träumte seit jener Zeit davon, einmal selbst einen großen Fund zu machen.

Er konnte nicht wissen, dass sein Wunsch eines Tages in Erfüllung gehen würde – und dass sich sein Schatz all die Zeit direkt unter seinen Füßen befunden hatte.

Nach ihrem Tod hinterließen ihm seine Großeltern ihr Haus in Tennessee. Beim Putzen seines Erbes machte EvilEnglish unter einem Schrankteppich eine verblüffende Entdeckung.

Unter dem Teppich befand sich eine geheime Luke…

Die Entdeckung seines Lebens

Reddit-Nutzer “EvilEnglish” machte die Entdeckung, als er das Haus seiner Großeltern sauber machte.

sliptalk.com via reddit

Alles begann damit, dass er einen der Schränke öffnete.

sliptalk.com via reddit

Hinter der Tür fand er einen schmutzigen, stinkenden Teppich, den er sofort entsorgen wollte.

sliptalk.com via reddit

Doch als er den Teppich vom Boden abzog, entdeckte EvilEnglish eine kleine Metallluke auf dem Fußboden.

sliptalk.com via reddit

Bei näherem Hinsehen entdeckte er ein Zahlenschloss, das an der Luke angebracht war. Es sah aus, wie ein Safe.

sliptalk.com via reddit

Zunächtst versuchte EvilEnglish, das Schloss selbst zu knacken. Weil ihm schnell klar wurde, dass seine Versuche vergeblich waren, rief er einen Schlosser, der seinem Namen alle Ehre machte.

sliptalk.com via reddit

Nun war es an der Zeit, das Geheimnis der Luke herauszufinden..

EvilEnglish zufolge waren seine Großeltern eifrige Sammler, also hatte er den Verdacht, dass das Versteck mit interessanten Dingen gefüllt sein könnte. Doch der Schatz übertraf alle seine Erwartungen.

sliptalk.com via reddit

Scrollt nach unten, um herauszufinden, was er dort alles entdeckt hat…

sliptalk.com via reddit

Zunächst sah EvilEnglish nur ein paar rostige Metallbüchsen.

sliptalk.com via reddit

Zurück in die Vergangenheit

Doch unter all dem Staub und Dreck stieß er auf eine Zeitkapsel aus den 1930ern.

Darin befand sich unter anderem ein Münz-Sammelalbum aus dem Jahre 1937, dessen Münzen in einem einwandfreien Zustand erhalten waren.

sliptalk.com via reddit

Je tiefer er grub, desto mehr Alben fand er.

sliptalk.com via reddit

Dies ist nur ein Teil des Schatzes, der sich unter dem alten Schrankteppich befand.

sliptalk.com via reddit

Auch Papiergeld war in der Zeitkapsel erhalten

sliptalk.com via reddit

Vor allem aber fand er hunderte Münzen.

sliptalk.com via reddit

Einige der hervorragend erhaltenen Münzen waren echte Raritäten.

sliptalk.com via reddit

Er fand sogar ein paar alte Schusswaffen und Uhren.

sliptalk.com via reddit

Schließlich stieß er noch auf einen alten Werkzeugkasten – das dachte er jedenfalls…

sliptalk.com via reddit

Tatsächlich handelte es sich um seltenen Schmuck!

sliptalk.com via reddit

Eine Sammlung von Silberbarren setzte dem aufregenden Fund die (Silber-)Krone auf. Ein Reddit-Nutzer, der sich für Münzen interessiert, ließ den Finder des Schatzes wissen, dass sich Sammler sehr für die Fundstücke interessieren würden.

Am wertvollsten ist für EvilEnglish aber sicherlich das Andenken an seine Großeltern, die ihm so viele schöne Dinge hinterlassen haben.

Teilt diese unfassbare Entdeckung mit euren Freunden auf Facebook!

Ein Beitrag von Newsner. Schenkt uns ein ‚Gefällt mir‘!

No Comments Yet

Comments are closed

Lesen Sie mehr von Newsner:
Sterbenden 80-Jährigen wird der letzte Wunsch erfüllt – und ihr Arzt lernt eine Lektion fürs Leben

Schließen