Flugzeug bereitet sich auf den Abflug vor - achtet auf die sonnenbaden Touristen am Strand

Flugzeug bereitet sich auf den Abflug vor - achtet auf die sonnenbaden Touristen am Strand

Flugzeuge sollten nicht unterschätzt werden: Die tonnensschweren Luft-Taxis sind eine der stolzesten Erfindungen der Menschheit, vor der wir aus gutem Grund Respekt haben. Dieses Video zeigt einmal wieder, wie viel Kraft wirklich in den majestätischen Maschinen steckt.

Seht selbst:

<div id="smartclip-ad"> <div id='smartclip-passback-ad'> <script type="text/javascript"> googletag.cmd.push(function() { googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.SmartClip::Passback', [300, 250], 'smartclip-passback-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.Between::Desktop', [[320, 100], [580, 400], [320, 50], [336, 280], [300, 250]], 'smartclip-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.display('smartclip-ad'); }); window.sc_smartIntxtNoad = function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('smartclip-passback-ad'); }); } </script> </div> </div>

Die kleine Karibikinsel St. Marteen ist für ihren Flughafen, den Princess Juliana International Airport, weltbekannt. Dessen Startbahn liegt direkt am Meer.

Touristen, die am kleinen Maho-Strand Sonne tanken, befinden sich damit in nächster Nähe zu den landenden und startenden Flugzeugen.

Das macht die Urlaubs-Erfahrung zu etwas ganz Besonderem - doch etwas befremdlich ist die Situation auch.

Im Videoclip unten seht ihr einen Boeing 747-400 Jumbo Jet, der sich unter der Beobachtung von neugierigen Maho Beach-Touristen auf den Abflug vorbereitet.

Doch als die Motoren des Flugzeugs die Muskeln spielen lassen, erwartet die Sonnenbadenden eine Überraschung, die sie niemals vergessen werden.

Wir sind dagegen einfach nur froh, dass niemand verletzt wurde, und sich gleich hinter den Schaulustigen das Meer befand, das ihnen eine "sanfte" Landung ermöglichte.

Seht selbst, wie mächtig diese Maschine ist; nach etwa einer Minute im Video lässt das Flugzeug so richtig die Muskeln spielen.

Teilt diesen Beitrag mit euren Freunden, wenn er euch auch weggeblasen (haha!) hat!

Ein Beitrag von Newsner. Liked uns!

 
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>