Freundliche Polizisten erledigen für einen 79 Jahre alten Mann während eines harten Winters den Einkauf

Freundliche Polizisten erledigen für einen 79 Jahre alten Mann während eines harten Winters den Einkauf

Allein zu leben und sich selbst um den gesamten Haushalt kümmern zu müssen, ist nicht immer einfach - besonders, wenn man 79 Jahre alt und nicht mehr zu allem alleine fähig ist.

Doch glücklicherweise gibt es viele hilfsbereite Menschen, die wissen, wie wichtig es ist, sich um die ältere Generation zu kümmern.

Diese ergreifende Geschichte trug sich bereits im Januar zu, doch ihre frohe Botschaft ist einfach zeitlos. Sie handelt von ein paar fürsorglichen Polizisten in Tennessee, die mit etwas Zeit und Geld aus ihren eigenen Taschen einem 79-jährigen Mann aus einer misslichen Lage geholfen haben.

Ihre tolle Geste verdient unseren größten Respekt und erinnert uns einmal wieder daran, was für eine hervorragende Arbeit viele Polizeibeamte jeden Tag leisten.

Facebook / Wayne County Now

Alles began mit einem Anruf bei der örtlichen Polizeistation in Mount Pleasant, Tennessee.

Der Anrufer war ein älterer Herr aus der Gegend. Er hatte eine einfache, aber wichtige Bitte, die die ganze Station innerhalb von Minuten auf die Beine brachte.

Er bat darum, ob ein paar Polizeibeamte etwas Essen in seine Wohnung bringen könnten.

Facebook / City of Mount Pleasant

Der Mann hatte schon seit langer Zeit in Mount Pleasant, das am Rande der Appalachen gelegen ist, gelebt. Das Örtchen ist ein malerisches, traditionelles Dorf mit etwa 5000 Einwohnern.

Die Menschen, die dort leben, sind auf ihre gegenseitige Unterstützung angewiesen, und diese Situation war keine Ausnahme.

Facebook / Wayne County Now

Der 79-Jährige berichtete der Polizei, dass er schon seit Tagen nichts gegessen hatte.

Leider hatte ein ehemaliger Pfleger den Mann bestohlen und seine Bankkarte entwendet und er konnte im kalten Winter nicht alleine nach draußen gehen.

Es ist unklar, ob der Mann Familie in der Gegend hat, oder ob auch sie aufgrund des strengen Winters ihre Häuser nicht verlassen konnten.

Facebook / Wayne County Now

Weil der alte Mann sonst niemanden hatte, wendete er sich an die Polizei. Und die waren gerne bereit, ihm zu helfen.

Neben der Verbrechensbekämpfung ist das Polizeirevier von Mount Pleasant in alle möglichen Angelegenheiten involviert – von der Unterstützung von Sportteams bis zu Kampagnen für die Sicherheit auf Straßen.

Und wie in vielen anderen Kleinstädten kennen die Polizeibeamten die meisten Gesichter des Örtchens. Wahrscheinlich wendete sich der 79-Jährige deswegen an die Polizei.

Facebook / Wayne County Now

Laut der Wayne County Now Facebookseite, brachten ihm die Beamten genug zu essen, um die Speisekammer des alten Mannes einen Monat lang zu füllen.

Die vier Polizisten bezahlten die Lebensmittel mit etwa 160 Dollar aus ihren eigenen Taschen und füllten den Kühlschrank des Mannes mit Nahrung.

Gerade noch rechtzeitig: Schon wenige Tage später zog erneut ein schwerer Schneesturm durch die Stadt.

Facebook / Wayne County Now

Doch auch auf lange Sicht wollte das örtliche Polizeirevier dem Mann helfen. Die Beamten legten eine Speisekammer in ihrer Station an, für den Fall, dass so etwas einmal wieder geschehen würde. Sie spürten außerdem den diebischen Pfleger auf, der den Mann bestohlen hatte, und verhafteten ihn. Hervorragende Polizeiarbeit!

Findet ihr auch, dass diese Polizisten unseren Respekt verdienen? Dann teilt diesen Beitrag mit euren Freunden!

Ein Beitrag von Newsner. Liked uns!

 

 

<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>