Hündin Honey sitzt stumm im Auto - bis ihr Lieblingslied im Radio läuft

Hündin Honey sitzt stumm im Auto - bis ihr Lieblingslied im Radio läuft

Hundebesitzer kennen das: Ihr kommt nach einem langen Arbeitstag nach Hause, wo euer Hündchen euch aufgeregt schon an der Eingangstür abfängt und es kaum erwarten kann, euch von seinem aufregenden Tag zu erzählen. Vielleicht hat euer Vierbeiner aber auch einfach nur Hunger und möchte sich ein paar Leckerlis stibitzen, um die er ganz nett bittet. Oder er hat etwas angestellt, und macht sich ganz klein, während er versucht, sich zu entschuldigen. Egal, in welchem Kontext: Es ist immer besonders süß, wenn unsere Hunde versuchen, mit uns zu sprechen.

Die bezaubernde Hundedame Honey und ihr Frauchen Melissa reden nicht nur miteinander - im Auto kommt es schon einmal vor, dass sie in ein Duett einstimmen. Vorausgesetzt, Honeys Lieblingsmusik läuft im Radio.

Das absolute Lieblingslied von Honey ist Michael Jacksonss Klassiker "Will You Be There." Immer, wenn der Song im Radio läuft, kann sie sich einfach nicht mehr halten.

Sobald die Töne des Intros des Songs erklingen, beginnt Honey, mitzusingen. Sie kennt das Lied und den Text natürlich auswendig, schließlich handelt es sich um ihren Lieblingssong. Neben ihr versucht ihr Frauchen währenddesen, vor Lachen nicht von der Straße abzukommen.

Diesen unvergleichlichen Auftritt müsst ihr einfach gesehen haben. Vielleicht wird Honey ja bald die Bühnen dieser Welt besingen?

Teilt diesen zuckersüßen Clip mit allen Tier- und Musikfreunden, die ihr kennt!

Wir bei Newsner lieben Tiere und sind der Ansicht, dass ein respektvoller Umgang mit ihnen oberste Priorität haben muss. Liked uns, wenn ihr das auch so seht!

 
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>