Kunden zahlen in dieser Pizzeria im Voraus - für Obdachlose!

Kunden zahlen in dieser Pizzeria im Voraus - für Obdachlose!

Eines Tages kam bei Rosa's Fresh Pizza in Philadelphia ein Gast vorbei, und fragte, ob Obdachlose jemals dort essen würden. Als seine Frage bejaht wurde, wollte der Mann wissen, ob er ein Stück Pizza für den nächsten obdachlosen Besucher kaufen könnte. Er gab dem Restaurant einen Dollar – den Preis für ein Stück Pizza – und ging seines Weges.

Mason Wartman, dem Besitzer des Ladens, gefiel diese Idee. Er schrieb das Guthaben eines Pizzastücks auf einen Post-It Notizzettel und klebte ihn an die Wand.

Am nächsten Tag kam ein hungriger Mann mit nur 65 Cent in seiner Tasche vorbei. Mason sagte ihm, dass er sein Geld behalten konnte – die Pizza war schon bezahlt worden.

Es dauerte nicht lange, und mehr Menschen zahlten im Voraus für Obdachlose – nun hat Mason bereits mehr als 10.000 Pizzastücke an arme und obdachlose Menschen ausgehändigt.

Heute ist die Pizzeria in Philadelphia eine absolute Bekanntheit. Jeden Tag kommen Gäste vorbei, und lassen einen Dollar dort, damit ärmere Gäste ihren Hunger stillen können.

Die Wände von Rosa's Fresh Pizza sind mit Post-Its zugeklebt. Jeder Zettel enthält eine kleine Botschaft an den Menschen, der die Pizza bekommen wird.

Für viele Menschen ist die Gratispizza zu einer echten Hilfe geworden.

„Ich war immer mal wieder obdachlos in den letzten fünf Jahren. Es ist schrecklich. Wenigstens kann ich mich auf 11 Uhr freuen, wenn ich weiß, dass ich etwas frische, heiße Pizza bekommen werde,“ meinte einer der Kunden der Pizzeria.

Doch nicht nur obdachlose Gäste können das Angebot von Gratispizza annehmen. Ach Menschen, die ein Zuhause, aber nicht besonders viel Geld haben, können auf einen Bissen vorbeischauen.

Viele Kunden, die Pizza für andere kaufen, waren einst selbst obdachlos und wissen, wie schwierig es ist, kein Geld fürs Essen zu haben.

Was für eine wundervolle Idee! Teilt diesen Artikel mit euren Freunden – vielleicht warden sich ja noch mehr Restaurants dieser Aktion anschließen!

Ein Beitrag von Newsner. Liked uns!

 

 

<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>