Tweet about this on Twitter Pin on Pinterest Share on Facebook

Russische Fotografin macht Bilder der Liebe – und beweist, dass jene die Zeit überdauert

Manchmal fühlt es sich so an, als leben wir in einer Gesellschaft, in der das Altern ein Tabuthema ist. Der natürlichste Prozess der Welt wird als etwas Schlimmes dargestellt, über das man besser nicht spricht. Nicht umsonst halten manche Menschen ihr Alter sogar geheim – und ganz besonders Frauen haben es schwer, das Älterwerden mit den ohnehin unrealistischen Schönheitsstandards, die unsere Gesellschaft ihnen auferlegt, zu vereinbaren.

Zudem denken viele Menschen, dass mit zunehmenden Alter auch die Lebenslust schwindet und man keine neuen Erfahrungen mehr macht, Spaß hat oder sich verliebt.

Liebe ist zeitlos und Beziehungen, die Jahrzehnte überstanden haben, sind oft die stärksten. Viele unserer Eltern sind bereits seit mehr als 40 Jahren ein Paar, und obwohl sie sich zanken und ihre Marotten kritisieren, ist ihr enges Band, das sie im Laufe der Dekaden geknüpft haben, von unermesslichem Wert.

Es ist traurig, dass alte Liebe nicht öfter zum Thema gemacht wird – ob  in Filmen, der Musik oder der Werbung. Genau das muss sich die russische Fotografin Irina Nedyalkov gedacht haben, als sie die folgenden Bilder eines älteren Paars an einem Strand aufnahm.

Als sie die Fotos auf Facebook stellte, wurde sie im Netz mit Beifallsstürmen belohnt. Die Bilder werden nun auf der ganzen Welt geteilt, wo junge und alte Menschen die zeitlose Liebe des Model-Paares bewundern. Hoffentlich nehmen sich andere ein Beispiel – denn alte Liebe rostet nicht.

Hier könnt ihr die Bilder sehen. Lasst uns wissen, was ihr davon haltet!

Liebe, die alles überdauert

 

© Facebook
© Facebook
© Facebook
© Facebook
© Facebook
© Facebook
© Facebook
© Facebook
© Facebook
© Facebook
© Facebook
© Facebook

Teilt diese wunderschönen und bewegenden Bilder mit euren Freunden und Liebsten, wenn ihr auch der Meinung seid, dass Liebe jedes Alter überwindet.

Ein Beitrag von Newsner. Schenkt uns ein ‚Gefällt mir‘!

 

Lesen Sie mehr über ...