Tweet about this on Twitter Pin on Pinterest Share on Facebook

Teenager wird wegen seiner Vorliebe für „kurvige“ Frauen gehänselt – und zeigt es allen 10 Jahre später, als eine Nachricht an seine Frau um die Welt geht

Wenn Sie auf alles hören, das die Medien Ihnen erzählen, könnten Sie glauben, dass Frauen, die nicht so schlank wie ein Laufsteg-Model oder so makellos wie ein mit Photoshop bearbeitetes Hochglanzmagazin-Cover sind, „fehlerhaft“ sind.

Jedoch ist nichts an Kurven und Dehnungsstreifen auszusetzen – Schönheit befindet sich in allen Größen und Formen.

Eine Person, die genau darüber Bescheid weiß und jetzt der Welt davon erzählt, ist Robbie Tripp.

Als Teenager wurde Robbie gehänselt, da er sich von Frauen angezogen fühlte, die, wie er sagt, „auf der fülligeren Seite waren, diejenigen, die kleiner und kurviger waren; Frauen, die der Durchschnitts-Typ als ‚pummelig’ oder sogar ‚fett’ bezeichnen würde.“

Als Robbie älter wurde, lernte er mehr über den Feminismus und die Mediendarstellung der Frauen – und er realisierte, wie viele Männer den Medien die Idee abkauften, dass alle Frauen groß und schlank sein sollten.

Jetzt, als 26-jähriger Autor und Aktivist, ist Robbie mit einer Modebloggerin namens Sarah verheiratet. Sie inspiriert ihre 225.000 Instagram-Followers dabei, ein positives Körperbewusstsein zu erhalten.

Robbie selbst strahlt die gleiche Positivität aus. Am 31. Juli stellte er ein Bild von sich und Sarah auf Instagram mit einer Nachricht über seine schöne Frau. Die Nachricht eroberte das Internet im Sturm und wenn Sie sie lesen, werden Sie auch verstehen, warum.

Dies sind Robbies inspirierende Worte:

„Ich liebe diese Frau und ihren kurvigen Körper.

Als Teenager wurde ich oft von meinen Freunden wegen meiner Vorliebe für Frauen gehänselt, die „auf der fülligeren Seite waren, diejenigen, die kleiner und kurviger waren; Frauen, die der Durchschnitts-Typ als ‚pummelig’ oder sogar ‚fett’ bezeichnen würde.“ Dann, als ich zum Mann wurde und mich über Dinge wie den Feminismus und das Medienporträt der Frau aufgeklärt habe, welches die Frauen durch die Darstellung in einem sehr spezifischen Schönheitsstandard (dünn, groß, schlank) marginalisiert, habe ich erkannt, wie viele Männer diese Lüge kaufen.

Für mich gibt es nichts, das sexier ist, als diese Frau neben mir: Stramme Oberschenkel, einen runden Hintern, süße kleine Hüftrollen, uvm. Ihre Größe und Figur werden wohl nicht auf dem Cover der Cosmopolitan erscheinen, aber sie erscheint in meinem Leben und in meinem Herzen. Es gibt für mich nichts, das sexier ist als eine Frau, die gleichzeitig kurvig und selbstbewusst ist; diese wunderschöne Frau, die ich geheiratet habe, füllt jeden Zentimeter ihrer Jeans aus und wird immer die Schönste im ganzen Raum sein.

Männer, überdenkt, was die Gesellschaft euch eingetrichtert hat, was ihr als schön empfinden sollt. Eine richtige Frau ist kein Pornostar oder eine Bikini-Schaufensterpuppe, oder irgendeine Filmdarstellerin. Sie ist echt. Sie hat schöne Schwangerschaftsstreifen auf den Hüften und süße kleine Grübchen auf ihrem Hintern.

Frauen, veräppelt euch nicht selbst, indem ihr denkt, dass ihr in eine gewisse Form passen müsst, nur um geliebt und geschätzt zu werden. Es gibt einen Mann da draußen, der dich feiern wird, genauso wie du bist. Jemand wird dich lieben, genauso wie ich meine Sarah liebe.“ 

Instagram

Seitdem Robbie seine Nachricht auf Instagram gepostet hat, haben sie mehr als 30.000 Menschen „geliked“ und Tausende Instagrammers haben mit eigenen positiven Nachrichten geantwortet und darauf reagiert.

„Wunderschöne Worte für eine wunderschöne Dame. Aufrichtige und ehrliche Worte, das ist, was wahre Liebe ist. Ich bin seit über 30 Jahren verheiratet und hatte jedes Jahr eine unterschiedliche Größe, aber mein Mann liebt mich bedingungslos und sagt mir noch immer, wie glücklich er sich schätzen kann, lol. Liebe muss die Kraft sein, die euch durchbringt. Gut gesagt,“ schrieb eine Person.

Die Nachricht errang auch Medien-Aufmerksamkeit, einschließlich TODAY. Robbie teilte der Webseite der Show mit, wie es sich für ihn anfühlte, als sein Post das Internet eroberte.

„Das Beste an der ganzen Sache ist, zu sehen, wie alle Männer ihre Freundinnen markieren und sagen: ‚Das ist, was ich dir die ganze Zeit sage! Ich liebe deinen kurvigen Körper!’“, erzählte Robbie TODAY. „Es ist toll, all diese Paare zu sehen, die gemeinsam mit uns die Schönheitsmythen der Gesellschaft zerstören, dass Frauen eine gewisse Form oder Größe haben müssen, um als sexy erachtet zu werden.“

Instagram

(Übersetzung) WOW. Das ist das einzige Wort in der englischen Sprache passend für das, was in den letzten Tagen passiert ist. Nachdem mein Post über Sarah hier auf Instagram und dann auf Facebook so viel Aufmerksamkeit erreicht hat, wurde es nun auch von @todayshow, @enews, @popsugar und anderen gezeigt. Die Reaktionen zu einer simplen Nachricht zu sehen, die meine Frau und ihren Körper zelebriert, war überwältigend. So viel Liebe und Positivität kamen daraus hervor. Männer auf der ganzen Welt zu sehen, die ihre Freundinnen/Ehefrauen markieren und ihnen sagen, wie sehr sie ihre kurvigen Körper lieben, war großartig. Vielen Dank an jeden einzelnen Menschen, der den Post kommentiert und uns gedankenvolle Nachrichten geschrieben hat. Es bedeutet uns unendlich viel! Folge meine IG-Stories weiterhin, um die Begeisterung gemeinsam mit uns zu erleben.

Ist es nicht wundervoll, einen Mann zu sehen, der seine Frau daran erinnert, wie schön sie ist, obwohl sie nicht in eine „Size Zero“ [Kleidergröße Null] passt? Es ist ein Beispiel, dem hoffentlich alle Männer, einschließlich Robbies Freunde, die ihn als Teenager gehänselt haben, folgen werden.

Folgen Sie Robbie auf Instagram hier, sowie seiner Frau, Sarah, hier. Und vergessen Sie nicht, Robbies Post auf Facebook zu teilen, damit jeder diese wunderschöne Nachricht liest.