Loyaler Hund weigert sich, im Krankenhaus von der Seite seines besten Freundes zu weichen

Loyaler Hund weigert sich, im Krankenhaus von der Seite seines besten Freundes zu weichen

Für Kinder mit Autismus kann diese Welt ein besonders verwirrender Ort sein. Wenn sie etwas finden, das ihnen dabei hilft, die Welt besser zu verstehen, ist es nur natürlich, dass sie es nahe bei sich behalten möchten. Für den 9-jährigen James Isaac ist dieses Etwas sein treuer Begleiter Mahe, ein 2 ½ jähriger Hund. Seit einem Ereignis, das besonders tragisch ausgehen hätte können, sind die beiden unzertrennlich.

Der Junge aus Neuseeland musste eine Kernspintomographie für die Diagnose seiner Krampfanfälle machen lassen, weshalb er einige Zeit im Krankenhaus verbringen musste. Weil Hunde dort in der Regel keinen Zutritt haben, schien es ganz so, als müsste James diese schwierige Zeit alleine bewältigen.

<div id="smartclip-ad"> <div id='smartclip-passback-ad'> <script type="text/javascript"> googletag.cmd.push(function() { googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.SmartClip::Passback', [300, 250], 'smartclip-passback-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.Between::Mobile', [[320, 100], [320, 50], [336, 280], [300, 250]], 'smartclip-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.display('smartclip-ad'); }); window.sc_smartIntxtNoad = function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('smartclip-passback-ad'); }); } </script> </div> </div>
<div id="smartclip-ad"> <div id='smartclip-passback-ad'> <script type="text/javascript"> googletag.cmd.push(function() { googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.SmartClip::Passback', [300, 250], 'smartclip-passback-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.Between::Desktop', [[320, 100], [580, 400], [320, 50], [336, 280], [300, 250]], 'smartclip-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.display('smartclip-ad'); }); window.sc_smartIntxtNoad = function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('smartclip-passback-ad'); }); } </script> </div> </div>

Zum Glück wurde es James erlaubt, seinen Hund mitzunehmen, der neben ihm im Krankenhausbett lag.

James Isaac/Facebook

Wie immer sorgte sich Mahe darum, James Sicherheit und Liebe zu spenden und kuschelte sich bei Untersuchungen beruhigend an den Kleinen.

James Isaac/Facebook

“Er blickte James in die Augen und schien sehr besorgt zu sein,” meinte Michelle, die Mutter von James, im Gespräch mit Stuff.co.nz.

James Isaac/Facebook

Mahe bewies sich als unverzichtbare Hilfe im Krankenhaus. Doch laut Michelle war der Hund schon seit seinem Beitritt in die Familie vor zweieinhalb Jahren ein wertvoller Begleiter.

Michele Isaac/Facebook

Mahe bewahrt James vor Gefahren und sorgt dafür, dass er in der Öffentlichkeit nicht in Panik gerät, obwohl er in der Vergangenheit an Angststörungen gelitten hat. Doch ohne die Hilfe des Assistance Dogs New Zealand Trust, die den Hund speziell für James trainierten, wäre nichts von alldem möglich gewesen.

Michele Isaac/Facebook

“Zwischen Kindern mit Autismus und Hunden besteht eine ganz besonders magische Verbindung, sie beruhigen die Kinder einfach,” meint Wendy Isaacs von der Organisation im Gespräch mit told Stuff.co.nz. “Den Hunden können diese Kinder in die Augen schauen, selsbt wenn sie das nicht einmal mit ihren eigenen Eltern und Geschwistern können.”

Hat euch Mahes hilfreiche Anhänglichkeit auch bewegt? Dann teilt diesen Artikel mit euren Freunden!

Wir bei Newsner lieben Tiere und sind der Ansicht, dass ein respektvoller Umgang mit ihnen oberste Priorität haben muss. Liked uns, wenn ihr das auch so seht!

 

 

<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>