Tweet about this on Twitter Pin on Pinterest Share on Facebook

Sehen Sie sich den Freund ganz genau an, den die 12-Jährige mit auf die Bühne bringt

Darci Lynne besitzt zwei ganz besondere Talente, die sie bestens zum Einsatz bringt.

Als sie bei „America’s Got Talent“ zum ersten Mal in einer Live-Performance die Bühne betrat, stellte sie dem Publikum ihren neuen Freund vor – eine Puppe, die Maus namens Oscar.

Es dauerte nicht lange, bevor wir realisierten, dass Oscar etwas auf seinem Herzen trägt. Er wahrt ein besonderes Geheimnis, das er nicht mehr länger für sich behalten konnte.

Oscar ist in eines der Jury-Mitglieder verliebt, und zwar in keine andere als der britische Popstar und das ehemalige Spice Girl Mel B.

Nicht überraschend jedoch ist, dass Darci Lynne und Oscar vorbereitet zur Aufführung kamen und gemeinsam einen Song für die Jury einstudiert hatten.

Das Ergebnis ist wundervoll. Es stellt sich heraus, dass Darci Lynne eine der talentiertesten Bauchrednerinnen ist, die uns jemals untergekommen ist. Wie dieses Mädchen singen kann!

Als sie begannen, „Who’s Lovin’ You“ by The Jackson 5 zu singen, war das gesamte Publikum auf einmal sprachlos.

Sich zu überlegen, wohin man schauen soll und was am Allertollsten ist, ist extrem schwierig – Oscar oder die Tatsache, dass Darci Lynne all dies mit geschlossenem Mund vollbringt. Ganz zu schweigen von der Reaktion Mel B.s und der der gesamten Jury.

Um ehrlich zu sein, ist der gesamte Auftritt überwältigend.

Wer stimmt uns zu: Sie könnte gut und gerne die talentierteste Kandidatin der diesjährigen Show sein. Wir haben so etwas noch nicht gesehen.

Und haben wir schon erwähnt, dass sie erst 12 ist?

Sehen Sie sich im unten angeführten Video Darci Lynnes (und Oscars) Auftritt an:

 

Finden Sie auch, dass mehr Leute auf dieses 12-jährige Mädchen und ihre magische Puppe aufmerksam werden sollten?

Bitte teilen Sie den unglaublichen Auftritt Darci Lynnes mit all Ihren Freunden auf Facebook.