Sie haben Ihr ganzes Leben Ihren Ofen falsch geputzt. Was für eine geniale Methode!

Sie haben Ihr ganzes Leben Ihren Ofen falsch geputzt. Was für eine geniale Methode!

Diese Methode besteht aus zwei einfachen Schritten: Zunächst geht es um den Ofen selbst, dann um das Glasfenster an der Tür. Das brauchen Sie: Wasser Sprühflasche Backpulver Putzlappen Essig Eine kleine Schüssel Und so geht’s:

<div id="smartclip-ad"> <div id='smartclip-passback-ad'> <script type="text/javascript"> googletag.cmd.push(function() { googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.SmartClip::Passback', [300, 250], 'smartclip-passback-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.Between::Mobile', [[320, 100], [320, 50], [336, 280], [300, 250]], 'smartclip-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.display('smartclip-ad'); }); window.sc_smartIntxtNoad = function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('smartclip-passback-ad'); }); } </script> </div> </div>
<div id="smartclip-ad"> <div id='smartclip-passback-ad'> <script type="text/javascript"> googletag.cmd.push(function() { googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.SmartClip::Passback', [300, 250], 'smartclip-passback-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.Between::Desktop', [[320, 100], [580, 400], [320, 50], [336, 280], [300, 250]], 'smartclip-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.display('smartclip-ad'); }); window.sc_smartIntxtNoad = function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('smartclip-passback-ad'); }); } </script> </div> </div>

Der Ofen:
1. Entfernen Sie die Ofenbleche.

2. Mischen Sie ein paar Löffel Backpulver mit etwas Wasser in der Schüssel. Es sollte zu einer Paste werden, die Sie ganz einfach auf den Oberflächen, die Sie putzen möchten, verteilen können.

3. Verteilen Sie die Paste im Inneren des Ofens. Das Backpulver wird sich braun färben.

4. Lassen Sie es über Nacht einwirken. Das Backpulver wird mindestens 12 Stunden brauchen, um seine magische Wirkung zu entfalten.

5. Am Tag danach: Nehmen Sie einen nassen Lappen und wischen Sie so viel vom Backpulver weg, wie möglich.

6. Füllen Sie die Sprühflasche mit etwas Essig und sprühen Sie ihn auf die Oberflächen, wo noch Backpulverreste übrig sind.

7. Wischen Sie mit einem nassen Lappen darüber.

8. Setzen Sie die Ofenbleche wieder ein.

9. Schalten Sie den Ofen für 15-20 Minuten auf einer niedrigen Temperatur ein, damit alles trocknet.

ugnen2

Das Fenster:
1. Nehmen Sie das Backpulver und fügen Sie etwas Wasser hinzu, um eine dicke Paste zu erhalten.

2. Tragen Sie die Paste auf das Fenster auf.

3. Lassen Sie sie 30 Minuten einziehen.

4. Säubern Sie das Fenster mit einem Lappen.

Das Ergebnis ist überwältigend. Wenn es doch nur für alles im Leben einen solch schlauen Trick gäbe!

Hat Ihnen dieser clevere Life-Hack gefallen? Liken Sie uns!

<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>