Sky und Max wurden zum Sterben in einem leeren Haus zurückgelassen. Nun wurden sie gerettet!

Sky und Max wurden zum Sterben in einem leeren Haus zurückgelassen. Nun wurden sie gerettet!

Tierretter von der Organisation Guardians of Rescue haben in Long Island in New York schon vielen Hunden und Katzen das Leben gerettet. Doch als sie Sky und Max fanden, waren selbst sie schockiert vom Schicksal der Hunde.

<div id="smartclip-ad"> <div id='smartclip-passback-ad'> <script type="text/javascript"> googletag.cmd.push(function() { googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.SmartClip::Passback', [300, 250], 'smartclip-passback-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.Between::Mobile', [[320, 100], [320, 50], [336, 280], [300, 250]], 'smartclip-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.display('smartclip-ad'); }); window.sc_smartIntxtNoad = function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('smartclip-passback-ad'); }); } </script> </div> </div>
<div id="smartclip-ad"> <div id='smartclip-passback-ad'> <script type="text/javascript"> googletag.cmd.push(function() { googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.SmartClip::Passback', [300, 250], 'smartclip-passback-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.Between::Desktop', [[320, 100], [580, 400], [320, 50], [336, 280], [300, 250]], 'smartclip-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.display('smartclip-ad'); }); window.sc_smartIntxtNoad = function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('smartclip-passback-ad'); }); } </script> </div> </div>

Die Besitzer von Sky und Max waren aus ihrem Haus geworfen worden und wollten sich um ihre beiden Pitbulls nicht mehr länger kümmern. Anstatt ihnen ein neues Zuhause zu suchen, ließen sie die armen Tiere einfach im verlassenen Haus zurück.

rescue1-600x301

Bildquelle

Ein Pit Bull wurde in einen Käfig gesperrt, der andere lief frei im Haus herum. Es gab weit und breit kein Futter und sie bellten ununterbrochen nach Hilfe. Keine Möbel standen mehr im Haus, alles was übrig war waren leere Zimmer. Der freie Hund hatte sein Geschäft im ganzen Haus erledigt und es stank bestialisch.

Zum Glück warfen die Nachbarn etwas Futter durchs Fenster, und die Hunde mussten nicht verhungern. Sie waren es auch, die Hilfe verständigten.

Als die Mitarbeiter von Guardians of Rescue das Haus erreichten, waren die Hunde eingeschüchtert und hatten Angst vor Menschen. Doch als sie endlich aus dem Haus befreit worden waren und richtiges Futter bekommen hatten, fingen sie wieder an, mit den Schwänzen zu wackeln. Aus ihnen wurden völlig neue Hunde.

rescue2-600x450

Bildquelle

Sky und Max stellten sich als absolut liebenswürdige Geschöpfe heraus. Sie hatten nur bisher nicht die Gelegenheit gehabt, das zu zeigen.

Ihr Leben in Gefangenschaft ist jetzt vorbei. Sky hat bereits eine neue Familie gefunden und Max wartet im Pflegeheim darauf, adoptiert zu werden.

recsue3

Bildquelle


Es ist unbeschreiblich, wie manche Menschen ihre Haustiere behandeln. Gut zu wissen, dass es dort draußen auch Menschen gibt, die sich um diese verlassenen und ausgestoßenen Tiere kümmern. Viel Glück, Sky und Max!

Seid ihr auch froh, dass Sky und Max eine zweite Chance bekommen haben? Dann teilt ihre Geschichte!

Wir bei Newsner lieben Tiere und halten es für besonders wichtig, ihnen mit Respekt zu begegnen. Liked uns, wenn ihr unserer Meinung seid!

<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>