Bauer findet mysteriöse schwarze Eier – ihr werdet nicht glauben, was daraus schlüpft

Ihr habt bestimmt shcon einmal Hühner mit einem schwarzen Federkleid gesehen. Wie aber sieht es mit Hühnern aus, die vollkommen schwarz sind?

Die Bilder, die ihr gleich sehen werdet, werden euch wahrscheinlich zunächst glauben machen, jemand hätte sie bearbeitet.

Tatsächlich handelt es sich dabei um eine Hühnerart namens Ayam Cemani.

Ayam Cemani-Hühner sind völlig schwarz – das schließt Federn, Haut, Schnäbel, Krallen und sogar ihr Fleisch und ihre Organe ein.

ayam
Bildquelle: Greenfirefarms

Ayam Cemani-Hühner haben einen fast metallisch-schwarzen Schimmer.

Wunderschön, nicht wahr?

ayama1
Bildquelle: Greenfirefarms

Ausgewachsene Ayam Cemani-Hühner sind in der Vergangenheit für stolze Summern verkauft worden – in den USA für bis zu 2500 Dollar.

Der Grund für ihre schwarze Farbe ist ein dominantes Gen, das die Hühner besitzen, das für eine besonders dunkle Pigmentierung sorgt. Die Hyperpigmentierung wird auch als Fibromelanosis bezeichnet.

Ayam Cemani-Hühner legen cremefarbige Eier. Das Gerücht, dass die Tiere auch schwarzes Blut besitzen, stimmt allerdings nicht.

ayam3
Bildquelle: Greenfirefarms

Ayam Cemani-Hühner wurden in den 1990ern zum ersten Mal nach Europa importiert. In Indonesien werden den Tieren mystische Fähigkeiten nachgesagt – auch diese Gerüchte sollten aber selbstverständlich mit Vorsicht genossen werden.

Teilt diesen Beitrag mit euren Freunden. Sie werden diese Hühner garantiert auch faszinierend finden!

Ein Beitrag der Tierbibel. Liked uns!

 
 
 
No Comments Yet

Comments are closed

Lesen Sie mehr von Newsner:
Das soziale Experiment eines älteren Mannes zeigt, dass es noch Hoffnung für die Menschheit gibt

Schließen