Tweet about this on Twitter Pin on Pinterest Share on Facebook

Beste Freunde gehen auf tierische Spritztour – schaut genau hin, wenn sich der Hund nach links dreht

Sagt hallo zu den beiden besten Freunden Oliver und Daisy. In diesem Video machen sie eine lässige Spritztour in ihrer schicken Limousine. Ihr werdet jetzt bestimmt vermuten, dass Oliver derjenige ist, der am Steuer sitzt. Schaut lieber noch einmal genauer hin…

Tatsächlich lässt Oliver diesmal seine Freundin die Zügel in die Hand nehmen.

Seht im Video unten selbst, wie ihre kleine Rundfahrt durch die Einfahrt verläuft.

 

Die Frage, die sich natürlich alle stellen: Steuert Daisy diese tierische Spritztour etwa wirklich? Es sieht ganz so aus. Das Internet hat uns aber schon allzu oft für dumm verkauft. Vielleicht lenkt den Wagen ja jemand mit einer Fernsteuerung?

So lautet die Erklärung der Mutter des Jungen unter dem Video:

Ja, es handelt sich um ein ferngesteuertes Auto. Der Fahrer kann die Fernsteuerung überbrücken, indem er selbst am Lenkrad dreht. Daisy liebt es, im Auto zu stehen und das Lenkrad selbst zu bewegen, wenn ihr aufpasst, werdet ihr bemerken, dass sie meistens nach links drückt, sodass das Auto die meiste Zeit nach links fährt. Also helfe ich manchmal dabei, das Lenkrad nach rechts zu drehen, damit sie es wieder selbst nach links drehen kann…und um sie vor Zusammenstößen abzuhalten, falls das nötig wird.“

Egal, in welchem Maße nun getrickst wird – diese tierische Spritztour kann sich wirklich sehen lassen!

Dieses Video muss man einfach lieben! Teilt es mit euren Freunden, wenn es euch ein Lächeln auf Gesicht zaubern konnte!

Ein Beitrag der Tierbibel. Schenkt uns ein ‚Gefällt mir‘!