Die Feuerwehrleute löschen einen Hausbrand. Da sehen sie einen Hund, der etwas im Maul trägt.

Die Bindung zwischen einer Mutter und ihrem Kind ist unvergleichlich. Und dies ist nicht nur beim Menschen der Fall – auch bei Hunden, Vögeln oder sogar Fischen wird ein ähnliches Phänomen beobachtet.

Ein gefährlicher Hausbrand in Chile machte diese Bindung vor einer Weile fürs Auge sichtbar.

Das Bild, das sich den Feuerwehrleuten nach der Löschung bot, ist eine Ode an die Liebe zwischen Mutter und Kind.

Wenn ein Feuer ausbricht, ist Tempo gefragt. Die Feuerwehr muss umehend zur Stelle sein, um die orangene Flut zu bekämpfen und Menschen in Sicherheit zu bringen.

Quelle: Facebook/Firefighters Worldwide

Als dieses Haus in Santa Rose de Temuco in Chile in Flammen aufging, war die Feuerwehr schnell am Einsatzort. Zum Glück konnte die Familie unverletzt, bis auf ein paar kleine Brandwunden, entkommen.

Doch als die Feuerwehrleute sich gerade zurückziehen wollten, entdeckten sie eine weitere Überlebende – jemanden, den sie zuvor im Haus nicht finden hatten können.

Quelle: YouTube/Bob Luck

Hundemama Amanda war mit ihren 10 Tage alten Welpen zwischen dem Haus und dem sichersten Ort, den sie finden könnte, hin und hergerannt – und dieser Ort war ausgerechnet das Feuerwehrauto!

Nachdem sie ihre Kinder gerettet hatte, legte die sich zu ihnen, um sie zu beschützen, und sicher zu gehen, dass es ihnen gut ging. Schnell wurden Tierärzte herbeigerufen, sie sich um die Welpen kümmerten.

Quelle: YouTube/Bob Luck

Die Mutterinstinkte der Hundemama mussten unglaublich stark gewesen sein, um es ihr zu ermöglichen, all ihre Welpen vor den tödlichen Flammen zu retten. Abgesehen von einem Welpen, der recht schwere Verbrennungen erlitten hatte und dafür in Behandlung gegeben werden musste, geht es der gesamten Familie gut – und das dank der Tapferkeit von Amanda.

Nichts konnte diese heroische Mutter von ihren geliebten Kindern trennen. Nicht einmal ein loderndes Feuer.

Quelle: YouTube/Bob Luck

Mütter sind einfach die besten! Teilt diesen Artikel mit euren Freunden auf Facebook, um die unglaubliche Amanda, ihre Liebe und die mutige und heroische Rettung im Angesicht der feurigen Bedrohung zu feiern!

Wir bei Newsner lieben Tiere und sind der Ansicht, dass ein respektvoller Umgang mit ihnen oberste Priorität haben muss. Liked uns, wenn ihr das auch so seht

 
No Comments Yet

Comments are closed

Lesen Sie mehr von Newsner:
Demenzkranke Senioren kuscheln mit heimatlosen Kätzchen – und der Glanz kehrt in ihre Augen zurück

Schließen