Er verstreut die Asche seiner Oma im Meer – da sieht er das Undenkbare und springt ins Wasser

Es war ein außerordentlich windreicher Tag im australischen Melbourne, als Sue Drummond ihre Hündin Bibi Gassi führte.

Doch als die kleine Malteser-Shih Tzu-Mischung aufs Pier lief, wurde sie plötzlich vom Wind ins Wasser befördert.

Sue musste mitansehen, wie ihre in Panik geratene Freundin in den Wellen verloren ging.

Doch an diesem windreichen Tag war auch ein junger Mann am Pier, den ein ganz besonderes Vorhaben ans Meer gebracht hatte. Er war dort, um die Asche seiner Großmutter im Ozean zu verstreuen. Als er sah, wie die kleine Bibi ins Wasser fiel, wusste er sofort, dass er handeln musste.

Er zog seine Schuhe und seine Hose aus und sprang ins eiskalte Wasser, wo Bibi verzweifelt gegen das Ertrinken ankämpfte.

Er schaffte es, die Hündin zu greifen, und zog sie sanft und vorsichtig in Sicherheit.

Am Pier wartete eine äußerst dankbare Sue. Ein Glück, dass ein heldenhafter Tierfreund an jenem windigen Tag zur richtigen Zeit an der richtigen Stelle war.

Der Mann erhilet eine Weile nach dem Vorfall sogar einen Preis der Organisation Animals Australia für seine tapfere und selbstlose Geste.

Sue und Bibi sind noch einmal mit dem Schreck davongekommen und konnten um eine Erfahrung reicher zurück nach Hause gehen. Den Wind wird Bibi sicherlich nicht noch einmal unterschätzen…

Hier könnt ihr eine Slideshow der dramatischen Rettung sehen:

Hunde sind bekanntlich die besten Freunde des Menschen, doch diese Freundschaft beruht auf Gegenseitigkeit – manchmal brauchen auch die putzigen Vierbeiner die Hilfe eines menschlichen Freundes.

Teilt diese Geschichte, um den heldenhaften Einsatz dieses Mannes zu feiern – das hat er sich verdient!

Wir bei Newsner lieben Tiere und sind der Ansicht, dass ein respektvoller Umgang mit ihnen oberste Priorität haben muss. Liked uns, wenn ihr das auch so seht!

 
No Comments Yet

Comments are closed

Lesen Sie mehr von Newsner:
Polizist kümmert sich liebevoll um ein ausgesetztes Baby

Schließen