Fürsorglicher Hund schleicht sich ans schlafende Baby heran – und begeistert die ganze Welt

 

Was gibt es Schöneres als ein spontanes Nickerchen? Wenn man sich tagsüber eine Weile unter kuschelig warmen Decken verkriecht, verstummt die Welt für eine Weile und alle Probleme können warten.

Babys sind im Nickerchen machen besonders gut. Andererseits sind sie sogar bei ihren harmlosen Schläfchen auf andere angewiesen. Das Baby aus diesem Video beispielsweise ist ganz ohne Decke eingeschlafen – doch Hilfe war nicht weit entfernt.

 

In diesem Video, das auf YouTube bereits von mehr als sechs Millionen Menschen angeschaut wurde, sehen wir ein Baby, das auf der Couch ein Nickerchen macht. Doch bevor Mama oder Papa den Kleinen zudecken können, ist ein anderes Familienmitglied zur Stelle – und zwar auf vier Beinen.

Der Hund scheint genau zu wissen, dass dem Baby kalt ist, und er sorgt persönlich dafür, dass es der Kleine kuschelig warm hat. Auch uns wird dabei richtig warm ums Herz.

Der zuckersüße Clip wird eure Herzen zum schmelzen bringen – versprochen!

Was für ein schlauer und fürsorglicher Hund. Teilt dieses Video auf Facebook, und zeigt euren Freunden, wie klug unsere vierbeinigen besten Freunde sind!

Ein Beitrag der Tierbibel. Schenkt uns ein ‘Gefällt mir’!

No Comments Yet

Comments are closed

Lesen Sie mehr von Newsner:
Obdachloser Mann nähert sich einer 24-Jährigen – doch sein Angebot macht sie sprachlos

Schließen