Tweet about this on Twitter Pin on Pinterest Share on Facebook

Niemand wusste, dass Daisy Zwillinge trug – und beide trotzten allen Erwartungen und überlebten

Als Jennis geliebte Stute Daisy ihr erstes Fohlen auf die Welt brachte, konnte die Pferdefreundin es kaum erwarten. Die Geburt verlief allerdings nicht ganz noch Plan – sondern noch viel, viel besser!

Wenn eine Stute mit zwei Fohlen schwanger ist, was nur selten vorkommt, überlebt oft nur eins der Jungtiere. Doch Daisy hatte besonderes Glück.

Sie war bereits sieben Tage überfällig. Jenni und ein Kollege des Saratoga Stud Gestüts in Südafrika sahen gerade nach dem Rechten, als ihnen klar wurde, dass die Geburt unmittelbar bevorstand. Sie waren gerade rechtzeitig gekommen, um dem ersten Fohlen, Don Quixote, in die Welt zu helfen.

Sie waren überrascht, dass das Fohlen so klein war

Der Kleine wirkte kerngesund, doch sie waren überrascht, dass er nicht größer war – Daisys Bauch hatte nämlich in den letzten Tagen ihrer Schwangerschaft enorme Ausmaße angenommen.

© Facebook

Vor aller Begeisterung über die Geburt von Don Quixote fingen Jennis Hunde an, zu bellen. Als sich Jenni zu Daisy drehte, stellte sie überrascht fest, dass sie dabei war, ein weiteres Fohlen auf die Welt zu bringen.

Mit der Hilfe ihres Kollegen Guy schaffte sie Don Quixote aus dem Weg, um Daisy nicht von ihrer zweiten Geburt abzulenken. Wenige Momente später war auch das zweite Jungtier, Duet, erfolgreich im Leben angekommen.

© Facebook

Jenni hatte nicht gewusst, dass Daisy Zwillinge erwartet hatte! Sie konnte ihre Begeisterung darüber, zwei neue, gesunde Fohlen auf ihrer Farm begrüßen zu dürfen, kaum zurückhalten.

©Facebook

Was für eine Achterbahn der Gefühle! Wir wünschen den beiden Fohlen nur das Beste und hoffen, dass große, starke Pferde aus ihnen werden!

Im Video könnt ihr Don Quixote und Duet im Alter von zwei Wochen sehen. Mehr Bilder der Pferde findet ihr auf der Facebook-Seite von Jennis Farm.

Teilt diese unglaublcihe Geburt mit euren Freunden und eurer Familie, wenn ihr das Leben in all seinen Formen und mit all seinen Überraschungen für kostbar haltet!

Ein Beitrag der Tierbibel. Schenkt uns ein ‚Gefällt mir‘!