Polizist stößt im Wald auf Männer mit einem Hund – und erschaudert, als ihm klar wir, was sie vorhaben

Der Polizist Chris Lynch fuhr gerade in seinem Einsatzwagen durch Nord-Michigan, als etwas seine Aufmerksamkeit erweckte.

In einer Privatstraße im Wald sah er ein parkendes Auto.

Lynch trat vom Pedal, um den Wagen näher zu untersuchen. Neben dem Auto bemerkte er einen Mann mit einem kleinen Hund.

Sein Bauchgefühl sagte ihm, dass hier etwas nicht ganz stimmte, auch wenn er noch nicht sagen konnte, was es war.

© Flickr

Als sich Officer Lynch dem Wagen näherte, beobachtete er, wie der Mann langsam ein Gewehr in eine Tasche packte.

Als er noch näher kam, entdeckte er einen zweiten Mann in seiner Nähe.

Er war dabei, ein Loch zu graben.

© Facebook (Delta Animal Shelter)

Officer Lynch fragte die Männer nach ihrem Vorhaben.

 

Wir begraben unseren Hund,” war ihre Antwort.

Officer Lynch inspizierte das Loch und stellte fest, dass es leer war.

Da wurde ihm mit einem Schaudern klar, für wen es bestimmt war. Sie hatten vor, die fröhliche, verspielt wirkende Hündin zu töten und im Wald zu verscharren.

Laut Polizeibericht meinte einer der Männer, dass sie die Hündin aufgrund ihres Alters erschießen wollten.

Officer Lynch erklärte den beiden, dass sie sich auf einem Privatgrundstück befanden und dem Besitzer ihre nächtliche Beerdigung vermutlich nicht recht war.

Mit einem Platzverweis gab er sich jedoch nicht zufrieden. Officer Lynch drohte den Männern damit, ihre Waffe zu beschlagnahmen – es sei denn, sie händigten ihm das Tier aus.

Die Männer gehorchten und Lynch fuhr die Hündin zum Tierheim Delta Animal Shelter.

Tunzy the dog almost shot ( we now know her real name was Toosie) has been adopted! She spent last night in her new fur ever home… loved ❤️️🐾

Posted by Delta Animal Shelter on Sunday, April 9, 2017

Die Mitarbeiter waren schockiert, als sie von Tootsies – so der Name der Hündin – Schicksal erfuhren.

Sie untersuchten das Tier und wendeten sich an ihre Facebook-Follower, um ein neues Zuhause für Tootsie zu finden.

Schon einen Tag später hatten sie Erfolg!

Officer Lynch gebührt für sein Eingreifen unser Respekt. Wäre er nur ein paar Minuten später aufgetaucht, hätte es für die kleine Tootsie vielleicht schon zu spät sein können.

Ein Beitrag der Tierbibel. Schenkt uns ein ‘Gefällt mir’!

No Comments Yet

Comments are closed

Lesen Sie mehr von Newsner:
Mutter entdeckt Blasen an den Füßen ihres Babys – und deckt das schreckliche Geheimnis der Babysitterin auf

Schließen