Tweet about this on Twitter Pin on Pinterest Share on Facebook

Wenn Sie sich heute nur ein Video ansehen, dann sollte es das über Tito und Penny sein

Manchmal formt sich eine gute Freundschaft aus den verschiedensten Geschöpfen. Und nirgendwo ist es so schön, wie in der Tierwelt. Wenn sie sich nicht angegriffen fühlen, sehen Tiere keinen Unterschied – sie sehen nur einen Freund.

Ein Waschbär namens Tito und ein Hund namens Penny sind in dieser Hinsicht ein wunderschönes Beispiel.

YouTube

Viele Leute denken, dass Waschbären nicht willkommene Gäste oder sogar aggressive Plagen sind, so ist es ihnen also nicht zu verdenken, dass sie sich ihnen gegenüber etwas vorsichtiger verhalten. Doch nicht so Penny.

Als Tito, der Waschbar, gerettet wurde, wurde er von Penny und seiner Familie aufgenommen – und Penny war der Erste, der Tito willkommen hieß.

Mit der Zeit entstand aus den Beiden eine unerschütterliche Freundschaft.

YouTube

Wenn Tito spielen oder etwas Neues ausprobieren möchte, ist Penny immer an seiner Seite – und umgekehrt genauso.

Sie tun alles zusammen, sogar schwimmen.

Eine Kamera verfolgt die Beiden auf Schritt und Tritt. Wenn Tito in den Pool springt, folgt ihm Penny zugleich. Dann klettert Tito auf Pennys Rücken – und so schwimmen sie glücklich dahin!

YouTube

Die Freundschaft dieser Beiden begeistert Menschen weltweit.

Ihr Zusammenhalt ist einfach nur wunderschön anzusehen!

Diesen Videoclip über die Beiden müssen Sie unbedingt gesehen haben:

Bitte teilen Sie dieses Video, wenn Sie jeden Tierliebhaber in Ihrer Freundesliste mit einer ganz speziellen Freundschaft überraschen möchten!