Weißes Reh stillt ihr Neugeborenes – als plötzlich ein unerwarteter Besucher durchs Bild läuft!

Weißes Reh stillt ihr Neugeborenes – als plötzlich ein unerwarteter Besucher durchs Bild läuft!

Die Geburt eines Kindes ist ein absoluter Höhepunkt im Leben einer jeden Mutter. Es ist ein kleines Wunder, und ein Moment, an den sich Mama und Papa für immer erinnern werden – ganz gleich ob diese Eltern menschlicher oder tierischer Natur sind.

Dieses Video einer tierischen kleinen Familie dreht seit Kurzem die Runden im Netz. Es zeigt ein weißes Reh, das ihr braunes kleines Junges stillt und ihm all die Liebe entgegenbringt, die ein Neugeborenes benötigt.

Natürlich ist dieser Anblick allein schon atemberaubend genug. Doch seht selbst, was einen Moment später passiert – und das Video noch unglaublicher macht!

 

Das Neugeborene ist das jüngste Mitglied der Rehfamilie, und seine Mutter bringt ihm alle Liebe entgegen, die es benötigt. Das Video hat aber noch eine bezaubernde Überraschung zu bieten: Seinen Zwilling!

Und nicht etwa irgendein Zwilling. Achtet genau auf sein Fell – und ihr werdet einmal wieder daran erinnert, wie bezaubernd unsere Welt und ihre Bewohner doch sein können.

Das ganze Video ist es wert, gesehen zu werden – die besondere Überraschung kommt jedoch bei Minute 8:10:

Wie unglaublich war das den bitte? Vergesst nicht, diese bezaubernden Zwillinge mit euren Freunden auf Facebook zu teilen!

Wir bei Newsner lieben Tiere und sind der Ansicht, dass ein respektvoller Umgang mit ihnen höchste Priorität hat. Liked uns, wenn ihr das auch so seht!

 

 

 
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>