12 geniale Tricks, für die sich eure Füße bedanken werden.

12 geniale Tricks, für die sich eure Füße bedanken werden.

Trotz all den Bürojobs da draußen sind müde Füße immer noch ein echtes Problem für viele von uns. Vor allem, wenn wir den ganzen Tag Schuhe tragen und unsere Füße eingepfercht sind. Komfortable Schuhe sind natürlich hilfreich, genauso wie atmungsaktive Socken aus Wolle oder Baumwolle, aber unsere Füße tragen uns nicht nur durch den Tag, sondern durch unser ganzes Leben. Sie verdienen also alle Liebe der Welt. Hier findet ihr 12 Wege, wie ihr ihnen die Pflege geben könnt, die sie verdienen. Einige davon sind bekannte Tipps, die manche schon kennen werden, aber andere kommen wahrhaft überraschend. Jeder, dessen Füße oft lange und anstrengende Tage mitmachen müssen, sollte etwas mit diesen Tipps anfangen können.

<div id="smartclip-ad"> <div id='smartclip-passback-ad'> <script type="text/javascript"> googletag.cmd.push(function() { googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.SmartClip::Passback', [300, 250], 'smartclip-passback-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.Between::Mobile', [[320, 100], [320, 50], [336, 280], [300, 250]], 'smartclip-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.display('smartclip-ad'); }); window.sc_smartIntxtNoad = function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('smartclip-passback-ad'); }); } </script> </div> </div>
<div id="smartclip-ad"> <div id='smartclip-passback-ad'> <script type="text/javascript"> googletag.cmd.push(function() { googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.SmartClip::Passback', [300, 250], 'smartclip-passback-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.Between::Desktop', [[320, 100], [580, 400], [320, 50], [336, 280], [300, 250]], 'smartclip-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.display('smartclip-ad'); }); window.sc_smartIntxtNoad = function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('smartclip-passback-ad'); }); } </script> </div> </div>

1. Fußbad mit Natron.

shutterstock_10463980-1024x671

Müde Füße nach einem langen Spaziergang oder einem Shopping-Tag? Mischt 3-4 Teelöffel Natron pro Liter Wasser und genießt ein entspannendes (und geruchbeseitigendes) Fußbad.

2. Klebt eure Zehen zusammen.

littlethings.com

tejpa

Möchtet ihr auch einen ganzen Abend in euren Schuhen tanzen, ohne wunde Füße zu bekommen? Die Lösung: Tape! Nehmt ein dickes Tape und klebt es um euren zweiten und dritten Zeh. Zwischen ihnen liegt ein Nerv, der schmerzt, wenn er zusammengedrückt wird, was beispielsweise bei Stöckelschuhen oft der Fall ist.

3. Macht eure Sneakers wieder weiß.

instructables.com

public

Zahnpasta kann für viele Dinge gut sein. Auch für das Saubermachen von schmutzigen Turnschuhen eignet sie sich gut.

4. Werdet üble Gerüche los.

hack87

Legt über Nacht einen trockenen Teebeutel in eure Schuhe und die Gerüche werden am nächsten Morgen weg sein. Nicht schlecht!

5. Vermeidet Blasen beim Joggen.

YouTube

Skarmavbild-2016-04-16-kl.-12.12.57

Die Löcher am oberen Ende eurer Schuhe haben eine Funktion. Bindet eure Schuhe damit, um das Blasen-Risiko zu verringern.

6. Weißer Essig gegen Salzflecken.

countryoutfitter.com

vinegar

Ihr könnt eure Schuhe mit einer Mischung aus Wasser und Essig ganz einfach wieder sauber bekommen. Mischt Wasser und Essig in einer Schüssel und tragt die Mischung auf die Salzflecken mit einem Handtuch oder einem Lappen auf.

7. Lockert Schuhe, die zu eng sind.

hercampus.com

campus1-1024x768

Dehnt eure engen Schuhe aus, indem ihr einen wiederverschließbaren Beutel, den ihr mit Wasser füllt, hineinlegt. Legt die Schuhe über Nacht in den Gefrierschrank (sollte nicht bei Schuhen mit sensiblen Materialien versucht werden).

8. Macht eure Schuhe wasserdicht.

skoknep1

Habt ihr kein wasserverdichtendes Spray zur Hand? Nehmt stattdessen eine Kerze aus Wachs und einen Fön! Reibt eure Schuhe mit der Kerze ein und wärmt sie dann mit dem Fön auf. Schon Stunden später werden eure Schuhe wasserdicht sein!

9. Ein klassischer Hausfrauen-Tipp.

lemon1

Ein uralter Trick zum Entfernen von hartnäckigen Flecken ist eine Mischung aus Wasser und Zitronensaft. Durchnässt einen Wattebausch damit und reibt die Flecken sanft mit der Lösung ein.

10. Haltet euch von Zeitungen fern.

tidningar1

Verwendet nie Zeitungspapier, um eure Schuhe abzuputzen. Es kann Tintenflecken auf ihnen hinterlassen, die sich nur schwer entfernen lassen könnten.

11. Schleifpapier + Wildleder = JA.

mocka1

Habt ihr hartnäckige Flecken auf euren Wildleder-Schuhen? Versucht, sie mit feinkörnigem Schleifpapier zu entfernen. Seid dabei sehr vorsichtig, und drückt nicht zu hart auf.

12. Besserer Halt.

hagalund

Nehmt dasselbe Schleifpapier her, um an der Sohle eurer Schuhe zu reiben ihnen einen besseren Halt zu geben. Habt ihr gerade kein Schleifpapier zur Hand? Versucht es mit einer Nagelfeile!

Habt ihr Freunde oder Familienmitglieder, deren Füße etwas Pflege verdienen? Teilt diese cleveren Tricks mit ihnen!

Ein Beitrag von Newsner. Liked uns!

<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>