Geländewagen belegt zwei Parkplätze – als der Fahrer zurückkommt, bekommt er einen Schock fürs Leben

Niemand verschwendet seine Zeit gerne mit der Parkplatzsuche. Besonders, wenn man notorisch spät dran ist und in einer Stadt wohnt, in der die Parksituation bescheiden ist, kann einen die Suche schon mal zur Weißglut bringen.

Wenn man dann noch ein Auto sieht, dessen Fahrer es egoistisch einfach mal so geparkt hat, dass es gleich zwei Plätze vereinnahmt, ist der Wutanfall vorprogrammiert.

Der Fahrer im Video hat zwei Parkplätze belegt und seinen Geländewagen mitten auf der Linie abgestellt.

Zur Parkzeit waren wahrscheinlich noch nicht viele Autos auf dem Parkplatz, doch das macht die Sache kaum besser: Der Geländewagen belegt zwei Parkplätze, die zu einem späteren Zeitpunkt dringend benötigt werden könnten. Zwei Passanten, die den Parksünder entdeckten, ärgerten sich so sehr über das Doppelparken, dass sie sich entschlossen, dem Fahrer eine Lektion zu erteilen.

Klickt auf das YouTube-Video, um herauszufinden, was passiert, wenn der Fahrer zu seinem Auto zurückkehrt.

Wie denkt ihr über die Aktion? Tolle Methode, es einem Parksünder heimzuzahlen – oder eher daneben? Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Die Rache für den Falschparker

 

Teilt dieses Video mit all euren Freunden auf Facebook!

Ein Beitrag von Newsner. Schenkt uns ein ‘Gefällt mir’!

 
No Comments Yet

Comments are closed

Lesen Sie mehr von Newsner:
Spannbettlaken: Dieser Trick zum Falten ist in einer Minute gelernt – und wird euch das Leben erleichtern

Schließen