Ihre Interpretation eines Bob Marley-Songs trifft Simon Cowell direkt ins Herz – findet heraus, warum

Geschichten wie jene der 24-jährigen Marianna Zappi sind der Grund, aus dem uns TV-Sendungen wie “The X Factor” immer wieder aufs Neue begeistern.

Vier Jahre lang lebte sie in einer gewalttätigen Beziehung, in der sie sowohl physisch, als auch psychisch misshandelt wurde.

Alles begann damit, dass die gebürtige Italienerin vor fast zehn Jahren nach London zog.  Dort lernte sie einen Mann kennen, der in ihrer Nachbarschaft wohnte.

Zunächst war es um die beiden geschehen, als wären sie verliebte Teenager, und Marianna schwebte auf Wolke 7. Die Liebeswolken wichen aber schon bald einem albtraumhaften Gewitter, das sich jahrelang nicht mehr legen würde.

Es kam ganz plötzlich. Wir stritten über eine Rechnung. Ich bat ihm darum, bei der Bezahlung zu helfen, und er schlug mir ins Gesicht,” meinte Marianna im Gespräch mit der Zeitschrift Sunday People.

Vier Jahre lang lebte sie in Angst – einmal bedrohte sie ihr Freund sogar mit einem Messer.

Wenn ich ihn nicht verlassen hätte, wäre ich heute nicht hier,” meint Marianna.

Wegen ihrer Beziehung musste sie ihren Traum, Sängerin zu werden, an den Nagel hängen.

Erst, als sie wieder in Freiheit lebte, wagte es Marianna, bei “The X Factor” vorzusingen.

Die Juroren hörten ihrer bewegenden Lebensgeschichte gebannt zu, doch nichts konnte sie auf den emotionalen Auftritt vorbereiten, von dem sie daraufhin Zeuge wurden. Marianna hatte Bob Marleys Klassiker “Redemption Song” ausgewählt – und machte ihm alle Ehre.

Wartet, bis ihr Simon Cowells Reaktion auf Mariannas Auftritt seht – die spricht nämlich für sich…

Marianna treibt mit ihrer bewegenden Geschichte, die sich in ihrem Gesang äußert, nicht nur den Juroren die Tränen in die Augen.

Wir wünschen der 34-Jährigen viel Erfolg und eine Karriere, die es ihr erlaubt, ihren Gefühlen auf der Bühne Ausdruck zu verleihen. Teilt ihren Auftritt, damit noch mehr Menschen von ihrem Talent erfahren!

Ein Beitrag von Newsner. Schenkt uns ein ‘Gefällt mir’!

 
No Comments Yet

Comments are closed

Lesen Sie mehr von Newsner:
83-Jährige schreibt ihrer Freundin einen Brief – die letzte Zeile brennt sich direkt ins Herz

Schließen