Seine Freundin gibt ihm ein Ultimatum: Ich oder der Hund. Seine Antwort? Genial!

Seine Freundin gibt ihm ein Ultimatum: Ich oder der Hund. Seine Antwort? Genial!

Ob ihr es glaubt, oder nicht: Es gibt Menschen auf dieser Welt, die keine Tiere mögen! Zu dieser Gattung gehört auch die Freundin des Mannes aus dieser Geschichte – als die beiden zusammenzogen, gab sie ihm ein Ultimatum.

„Werd‘ den Hund los oder sag Lebwohl zu mir.“

Er hatte keine Wahl – und nachdem er lange über seine Optionen nachgedacht hatte, gab er beim Anbieter Craigslist eine Anzeige auf.

Doch diese Anzeige war vermutlich nicht das, was sich seine Freundin erhofft hatte…

An eine bereitwillige Familie gratis abzugeben:

Meiner Freundin gefällt mein Beagle Molly nicht. Also muss ich ein neues Zuhause für sie finden. Sie ist reinrassig und stammt aus einer wohlhabenden Gegend und ich hatte sie 4 Jahre lang. Sie spielt gerne Spiele. Nicht völlig dressiert. Hat lange Haare, also ist sie etwas pflegebedürftig, besonders bei ihren Nägeln, aber sie liebt es, sie gepflegt zu bekommen. Sie bleibt die ganze Nacht wach und quasselt, schläft aber, wenn ich arbeite. Sie ist nur das beste, teuerste Essen. Grüßt die NIE an der Tür nach einem langen Tag oder schenkt die bedingungslos ihre Liebe, wenn du dich einmal nicht gut fühlst. Sie beißt nicht, kann aber ziemlich gemein sein!
Also…ist irgendjemand interessiert an meiner 30 Jahre alten, egoistischen, hinterhältigen, gierigen Freundin? Kommt und holt sie euch! Ich und mein Hund brauchen so schnell wie möglich ein neues Zuhause für sie!!

Was für eine brillante Antwort auf das fiese Ultimatum! Teilt sie mit allen Hundefreunden, die ihr kennt – es wird sie mit Sicherheit amüsieren!

Wir bei Newsner lieben Tiere und sind der Ansicht, dass sein respektvoller Umgang mit ihnen oberste Priorität hat. Liked uns, wenn ihr das auch so seht!

 

 
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>