Sie wuchs unter Gorillas auf. 12 Jahre später sehen sie sich wieder. Die Begegnung raubt einem die Worte.

Sie wuchs unter Gorillas auf. 12 Jahre später sehen sie sich wieder. Die Begegnung raubt einem die Worte.

Die Nonprofit-Organisation The Aspinall Foundation, die sich dem Schutz von seltenen und bedrohten Tierarten – zu denen auch die Gorillas zählen – angenommen hat, wurde im Howletts Wild Animal Park in Kent, England ins Leben gerufen. Tansy, damals noch ein kleines Mädchen, half ihrer Familie bei den alltäglichen Aufgaben in der Stiftung, die sich um die Rehabilitation von Gorillas in Gefangenschaft sorgte. Das Ziel der Organisation war es, die Tiere für die Rückkehr zu einem Leben in ihrer Heimat in Westafrika vorzubereiten. Vor 12 Jahren konnten Bimms und Djalta, zwei Gorillas, die in einem Tierpark in Kent zur Welt gekommen waren, als Teil des Wiedereingliederungsprogrammes zurück in der Wildnis ausgesetzt werden. Im Jahr 2014 reisten Tansy und ihr Vater Damian nach Gabon, wo sie die Tiere ausgesetzt hatten, um zu sehen, ob sie ihre alten Freunde noch finden können. Zu sehen, wie Sjalta und Bimms auf Damians Stimme reagieren ist magisch. Wie sie auf Tansy reagieren, die noch ein kleines Kind war, als sie sie zum letzten Mal gesehen hatten, macht einen sprachlos. Seht selbst.

<div id="smartclip-ad"> <div id='smartclip-passback-ad'> <script type="text/javascript"> googletag.cmd.push(function() { googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.SmartClip::Passback', [300, 250], 'smartclip-passback-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.Between::Mobile', [[320, 100], [320, 50], [336, 280], [300, 250]], 'smartclip-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.display('smartclip-ad'); }); window.sc_smartIntxtNoad = function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('smartclip-passback-ad'); }); } </script> </div> </div>
<div id="smartclip-ad"> <div id='smartclip-passback-ad'> <script type="text/javascript"> googletag.cmd.push(function() { googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.SmartClip::Passback', [300, 250], 'smartclip-passback-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.defineSlot('/125128856/NEWSNER.DE.Between::Desktop', [[320, 100], [580, 400], [320, 50], [336, 280], [300, 250]], 'smartclip-ad').addService(googletag.pubads()); googletag.display('smartclip-ad'); }); window.sc_smartIntxtNoad = function(){ googletag.cmd.push(function() { googletag.display('smartclip-passback-ad'); }); } </script> </div> </div>

Es ist kaum zu glauben, dass die Tiere ihre alten Freunde und Beschützer nach all den Jahren noch erkannten. Teilen Sie diesen magischen Moment mit Ihren Freunden und Bekannten.

Wir von Newsner lieben Tiere und sind der Meinung, dass ihnen mit dem höchsten Respekt begegnet werden sollte. Liken Sie uns, wenn Sie das auch so sehen.

<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>
<div id="rcjsload_0855f0"></div> <script type="text/javascript"> (function() { var referer="";try{if(referer=document.referrer,"undefined"==typeof referer)throw"undefined"}catch(exception){referer=document.location.href,(""==referer||"undefined"==typeof referer)&&(referer=document.URL)}referer=referer.substr(0,700); var rcel = document.createElement("script"); rcel.id = 'rc_' + Math.floor(Math.random() * 1000); rcel.type = 'text/javascript'; rcel.src = "http://trends.revcontent.com/serve.js.php?w=30897&t="+rcel.id+"&c="+(new Date()).getTime()+"&width="+(window.outerWidth || document.documentElement.clientWidth)+"&referer="+referer; rcel.async = true; var rcds = document.getElementById("rcjsload_0855f0"); rcds.appendChild(rcel); })(); </script>