Dieser Trick eines Feuerwehrmannes kann Leben retten – das müsst ihr tun, wenn ihr euch alleine verschluckt und am Ersticken seid

Ihr sitzt alleine zu Hause, als ihr euch verschluckt, etwas in eurem Hals stecken bleibt und eure Luftröhre blockiert. Leider ist niemand zur Stelle, der helfen könnte. Ihr könnt nicht mehr atmen – und realisiert mit Schaudern, dass euch nur wenige Sekunden vom Erstickungstod trennen könnten. Was tun?

Die meisten von uns können diese Frage wahrscheinlich nicht beantworten. Viele hingegen wissen, was zu tun ist, wenn dieser Fall bei anderen Menschen eintritt.

Hoffentlich kann dieses Video dafür sorgen, dass auch die Selbsthilfe in einer solchen Situation bekannter wird.

Der Feuerwehrmann Jeff Rehmen präsentiert darin eine Methode, die jedem Menschen bekannt sein sollte. Er erklärt Schritt für Schritt, wie man jemanden vor dem Ersticken bewahren kann – und dieser Jemand ist in diesem Falle man selbst.

Hoffentlich müsst ihr diese Methode nie verwenden. Falls der Ernstfall jedoch eintreffen sollte, kan es nicht schaden, sie zu beherrrschen. Sie könnte euer Leben retten. Überzeugt euch im Video selbst und teilt es mit euren Freunden und eurer Familie!

Vergesst nicht, dieses Video zu teilen – ihr könntet damit einmal ein Leben retten!

Ein Beitrag von Newsner. Liked uns!

 
No Comments Yet

Comments are closed

Lesen Sie mehr von Newsner:
Das Baby mit dem einzigartigen Haar sorgt im Internet für Furore – doch wartet, bis ihr ihre Mama seht

Schließen