Tweet about this on Twitter Pin on Pinterest Share on Facebook

Verkehrshelferin hilft einer Frau mit Kind über die Straße – als das Mädchen etwas schreit, das ihre Alarmglocken schrillen lässt

Heldinnen gibt es überall – und sie kommen in allen Größen. Die Frau aus dieser Geschichte beweist das einmal aufs Neue.

Adrian Young arbeitet als Verkehrshelferin in einer Schule in Los Angeles, wo sie Tag für Tag dafür sorgt, dass Kinder sicher über die Straße kommen.

Allein für die Ausübung dieses Berufes könnte man sie schon zu den Heldinnen des Alltags zählen. Eines Tages sah sie sich jedoch plötzlich einer Gefahr gegenübergestellt, die ganz anderer Natur war, als herannahende Autos.

Als sie einem Mädchen und einer Frau über die Straße half, hörte sie das Mädchen etwas sagen, das ihre Alarmglocken schrillen ließ.

Mutter und Tochter?

 

Es war ein ganz gewöhnlicher Septembertag, als Adrian ein Mädchen sah, das gemeinsam mit einer Frau die Straße überquerte.

Es ist ein Anblick, den sie täglich bestimmt mehrere Male zu Gesicht bekommt. Doch diesmal spürte Adrian, dass etwas nicht ganz stimmte.

© YouTube

Das Mädchen stieß einen verzweifelten Hilfeschrei los:

Bitte, lassen Sie sie mich nicht mitnehmen,“ schrie das Mädchen. „Ich kenne sie nicht! Sie ist nicht meine Mama!

Adrian durfte keine Zeit verlieren.

© YouTube

Obwohl sie nur 1,50 Meter groß ist, zögerte sie keine Sekunde und schnappte sich das Mädchen.

Die Fremde tat es ihr gleich und weigerte sich, das Kind loszulassen. Sie versuchte, Adrian nierderzuschlagen, doch ihre Versuche blieben erfolglos.

Nach einer Weile konnte Adrian der Frau das Mädchen abringen und sie in die Flucht schlagen.

Sie rief die Polizei, die die Kidnapperin rasch finden und verhaften konnte.

© YouTube

Das Mädchen wurde zurück in die Hände seiner Mutter gegeben und Adrian wurde als Heldin gefeiert.

Ich weiß nicht, wo meine Tochter ohne sie wäre,“ meinte die Mutter des Kindes.

© YouTube

Die Stadt Los Angeles ehrte Adrian mit einem offiziellen Heldinnen-Zertifikat.

Auf der Zeremonie, die ihr zu Ehren abgehalten wurde, hielt man sich mit Lob nicht zurück: „Manchmal kommen Superheldinnen in kleinen Verpackungen. Wegen ihrer Gewissenhaftigkeit, ihrem Training, ihrer Beobachtungsgabe und einfach nur, weil sie sich so sehr um Kinder sorgt, verhinderte sie eine mögliche Kindesentführung.

© YouTube

Adrian ist eine wahre Heldin, die unseren Dank und Respekt verdient hat.

Im Video können Sie die kinderliebe Verkehrshelferin kennenlernen:

Was für eine Frau! Teilen Sie diese Geschichte, wenn Sie dankbar sind, dass Menschen wie Adrian tagein, tagaus dafür sorgen, dass unsere Kinder sicher sind.

Ein Beitrag von Newsner. Schenken Sie uns ein ‚Gefällt mir‘!