Quelle: Kennyclutch_/Instagram

2-Jähriger mit Down-Syndrom feiert mit seinem Papa die 11 Monate seitdem er den Krebs besiegt hat

Schwere Erkrankungen wie Krebs zu besiegen ist keine Kleinigkeit. Es ist eine riesige Leistung, die Lob und Zuspruch verdient hat.

Das ist auch der Grund, wieso das Video von Kenny und Kristian Thomas so herzerwärmend ist. Sie feiern den Meilenstein, dass Kristian bereits 11 Monate krebsfrei ist.

Der zweijährige Kristian, der auch Down-Syndrom hat, wurde im Juni 2018 mit Blutkrebs diagnostiziert. Er musste fünf Chemotherapien durchstehen bevor der Krebs verschwunden war und bis heute ist er nicht zurückgelehrt.

https://www.instagram.com/p/B3sl-R5nlqq/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=dlfix

Um das zu feiern hat er mit seinem Papa Kenny, der Kristian immer im Krankenhaus unterhalten und für ihn getanzt hat, veröffentlichte er ein Video. Zusammen führen sie einen Siegestanz auf, was so süß ist, dass es einem die Tränen in die Augen bringt.

Kenny ist Choreograf und besitzt ein Tanzstudio. Zu dem Video schrieb er: „Vater Son Chemie… 11 Monate krebsfreit!! Wenn wir es schaffen, schaffst du es auch!!“

https://www.instagram.com/p/B3iNUkBnkqJ/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=embed_video_watch_again

Gegenüber UNILAD erklärte Kenny: „Wir wissen aus erster Hand wie es ist, mit dem Problem von Krebs bei Kindern, umzugehen. Das letzte was man verlieren möchte ist der Glaube und die Freude am Leben.“

Kristian ist das vierte Kind von Kenny und seiner Frau Josilyne. Als sie schwanger war mit Kristian sagten die Ärzte, dass die Wahrscheinlichkeit bei 75 Prozent liegt, dass Kristian Down Syndrom haben wird.

Das Leben hat dem kleinen Junge ein paar Hürden in den Weg gestellt, aber das lässt ihn nicht davon abbringen, sein Leben zu lieben.

https://www.instagram.com/p/B3rjPhgnj5f/?utm_source=ig_embed&utm_campaign=dlfix

Was für tolle Aufnahmen und Menschen!

Es ist wundervoll zu sehen, mit welcher positiven Einstellung die beiden durchs Leben gehen. Andere können davon inspiriert werden.