Ehemann greift zur Bürste der Friseurin – und tut etwas unglaublich Ergreifendes für seine Frau

Die Hälfte aller Ehen endet mit einer Scheidung, und selbst bei den Paaren, die zusammenbleiben, ist manchmal eher die Gewohnheit die treibende Kraft als die Liebe.

Doch es gibt sie, die Ehepaare, die sich selbst nach Jahrzehnten noch mit wundervollen Gesten ihre Liebe beweisen.

Diese Geschichte handelt von einer dieser Gesten. Sie stammt von einem Ehemann, der seiner Frau bei einem wachsenden Problem zur Seite stehen wollte. Er rührte damit nicht nur die Friseurin zu Tränen, die seine Geschichte teilte.

Als sich ihre Gesundheit langsam verschlechterte, wurden die einfachsten Aufgaben immer schwieriger für seine Ehefrau.

Die morgendliche Frisur beispielsweise bereitete ihr immer größere Mühe. Dem Gefühl der Hilflosigkeit, das einen im Angesicht solcher Hindernisse übermannt, sollte niemand alleine ausgesetzt sein – und glücklicherweise hatte sie jemanden im Leben, der ihr zur Seite stand.

Ihr fürsorglicher Ehemann machte sich Gedanken, wie er ihr helfen könnte. Seine Hingabe begeistert nun alle Welt.

Hairdresser

Ehemann greift zur Bürste

Er hat ein Versprechen gegeben, seine Frau durch dick und dünn, durch gute und schlechte Zeiten zu begleiten. Dieses Versprechen nimmt er nicht auf die leichte Schulter.

Weil sie selbst solche Probleme damit hatte, wollte er lernen, sich selbst um ihre Frisur zu kümmern.

Also vereinbarte er einen Termin beim örtlichen Haarsalon und erklärte seine Absicht.

Hairdresser
Bildquelle: Love What Matters / Facebook

Die Friseurin erklärte ihm Schritt für Schritt, wie er seiner Frau zu ihrer Wunschfrisur verhelfen konnte.

Dann griff der Mann zur Bürste und versuchte es solange, bis er die Anweisungen verinnerlicht hatte.

Auf Love What Matters bewegten die Worte der Friseurin viele Herzen: „Der Beweis, dass wahre Liebe wirklich existiert…sie kann ihre Haare nicht mehr selbst frisieren und ihr Ehemann bestand darauf, Schritt für Schritt zu lernen, wie er es für sie erledigen kann. Von den Produkten bis zur Art und Weise, wie man die Brüste und den Fön hält…wahrlich einer der schönsten Momente, die ich in meinem Leben erleben durfte. Rührte mich zu Tränen…was für ein unglaublicher Mann und was für eine glückliche FrauGott segne sie.“

Hairdresser
Bildquelle: Love What Matters / Facebook

Der Ehemann verbrachte Stunden damit, die Routine zu proben, um seiner Frau helfen zu können.

Für ihn ist es keine große Sache – sondern einfach nur eine weitere Facette des Versprechens, das er vor langer Zeit gegeben hat.

Im Video könnt ihr die ergreifende Schulung sehen:

Das Leben ist nicht immer fair. Doch solange wir jemanden an der Seite haben, der uns unterstützt, sind alle Hindernisse nur halb so hoch!

Teilt diesen Beitrag, wenn ihr die Hingabe dieses Ehemannes wundervoll findet!