Quelle: Eli's Angels/GofundMe

Junge (8) öffnet erstmals die Augen: Unbekannte hatten ihm mitten ins Herz geschossen

USA: Der acht Jahre alte Elijah Belmares half seinem Stiefvater gerade dabei, die Einkäufe aus dem Auto zu räumen, als er bei einem Überfall im Vorbeifahren niedergeschossen wurde.

Nach neun Operationen schockierte der kleine Kämpfer die Ärzte, in dem er plötzlich aufwachte. Nun teilte seine Familie Bilder und Videos von ihm und veröffentlichten die Hintergründe zu der niederträchtigen Attacke.

Die Polizei gab an, dass ein Auto an der Auffahrt bei Elijahs Zuhause in San Antonio im US-Bundesstaat Texas, hielt und anfing, auf ihn und seinen Stiefvater zu schießen.

„Mitten ins Herz, durch die Leber, rechts durch den Bauch, die Niere und den Magen. Sechs Organe und andere Stellen wurden verletzte“, erklärte Maria Garza, Elijahs Großmutter.

Quelle: Eli’s Angels/GofundMe

Obwohl der Junge schwere Atemprobleme hat, weil seine Lungen mit Flüssigkeit gefüllt ist, merkt Oma Maria, dass der Lebensgeist zurück ihn ihren Enkel kehrt.

„Er bezirzt die Schwestern und man weiß, das ist einfach Eli. Er ist ganz besonders“, erklärt sie bei KSAT.

„Wer wurde mitten ins Herz geschossen und kann dann hier sitzen und sagen: ‚Ich hab Hunger! Und ich will nicht zu Schule‘ Wer macht sowas? Eli. Er ist aus einem Grund hier. Vielleicht darum, um all die Gewalt zu stoppen.“

Seine Familie teilte nun den Moment, als Elijah seine Augen erstmals öffnete und in die Kamera winkte.

„Ich fragte ihn, ob er weiß, warum wir hier sind und er sagte, er wurde angeschossen. Ich fragte wo und er sagte, im Rücken und dort tut es weh und er weggerannt ist. Dann wachte er hier auf.“

Die Behörden gehen aktuell davon aus, dass sie den Unbekannten identifizieren konnten und sein Motiv kennen.

Quelle: News4SanAntonio

„Stell dich einfach, denn wir sind dir auf den Fersen“, erklärte Chief McManus von der Polizei.

Das Ärzteteam hatte hart gearbeitet, um Elijah retten zu können und erwarten nun, dass er noch mindestens zwei Monate im Krankenhaus bleibt.

Die Familie hat nun einen Spendenaufruf gestartet, um die Krankenhausrechnungen bezahlen zu können.

Du bist schon jetzt eine Inspiration, Elijah. Wir beten dafür, dass du schnell gesund wirst.

Teile diese grausame Geschichte, damit mehr Menschen Elijah und seiner Familie helfen.