Maria, 36, überrascht alle mit ihrer Schwangerschaft – was sich im Bauch befindet, glaubt keiner

Die 36-jährige Maria Nordø Jørstad ist eine ganz normale Frau, die in Dänemark lebt. Doch seit sie in diesem Frühjahr Bilder von ihrer Schwangerschaft veröffentlicht hat, hat sie über 46.000 Followers in den sozialen Medien bekommen.

Der Grund? Die ungewöhnliche Form ihres Bauches.

Maria sagte zur schwedischen Zeitung Expressen: „Ich bin stolz auf meinen Bauch! Ich bin auch überrascht, wie groß er werden kann, ohne abzufallen. Er ist wunderbar!“

Seit Anfang des Jahres haben Tausende von Menschen die Schwangerschaft der 36-jährigen Maria online auf Instagram verfolgt – nicht zuletzt wegen ihres erstaunlichen Bauches.

Maria ist schwanger mit Drillingen und die ungewöhnliche Form, die ihr Bauch angenommen hat, hat viele Menschen dazu gebracht, im Internet darauf zu reagieren.

„Zuerst gab es seltsame Kommentare, Leute, die ihre Freunde markierten und so weiter. Aber mit der Zeit ist die Reaktion positiver geworden“, sagte sie zu Expressen.

„Ich bin stolz auf meinen Bauch! Ich bin auch überrascht, wie groß er werden kann, ohne abzufallen. Er ist wunderbar!“

https://www.instagram.com/p/BnRh7NWBe5r/?utm_source=ig_embed

Konnte nichts heben

Marys Bauch begann bereits in der 22. Woche seine Form anzunehmen. Trotz drei wachsender Babys in ihrem Bauch blieb der Rest ihres Körpers praktisch unverändert. Allerdings hatte sie Schwierigkeiten, wenn es darum ging, Dinge zu heben und konnte ihren zweijährigen Sohn zum Beispiel nicht aufheben.

https://www.instagram.com/p/BnJc_8LhVGd/?utm_source=ig_embed

Am frühen Donnerstagmorgen kamen die drei Babys gesund und munter auf die Welt. Ihre Namen sind Agnes, Filip und Iben, und das hinreißende Trio kann durch einen Besuch auf Marias Instagram @triples_of_copenhagen gesehen werden.

Der menschliche Körper ist wirklich unglaublich, nicht wahr?

Bitte teilt diese Geschichte mit all euren Facebook-Freunden, wenn auch euch die Fotos begeistert haben.