Pflegerin fotografiert die Hände einer alten Dame – Detail darauf sorgt für Aufruhr im Netz

Brandalyn Mae Porter arbeitet als Pflegerin in einem Altenheim in Texas. Mit ihrer aufgeschlossenen Persönlichkeit und ihrer Hilfsbereitschaft erhellt sie an jedem Arbeitstag das Leben der Bewohner der Einrichtung.

Ihr liegt am Herzen, dass sich die Menschen in ihrer Pflege zu jeder Zeit wohl fühlen.

Ein Foto, das Brandalyn von den Händen einer der Bewohnerinnen des Altenheims gemacht hat, macht nun die Runden im Internet.

Gestatten: Brandalyn.

Posted by Brandalyn Mae Porter on Saturday, 21 November 2015

Eines Tages half die junge Pflegerin einer neuen Bewohnerin im Heim bei der Körperpflege, und bot an, ihr die Fingernägel zu lackieren. Mit ihrem Enthusiasmus hatte sie die alte Dame schon bald angesteckt.

Als sie ihre Geschichte von der Facebook-Seite LoveWhatMatters teilte, ging sie schon bald um die ganze Welt. Sie schreibt:

Heute habe ich in der Arbeit die Nägel einer neuen Bewohnerin lackiert, und als wir die Farben durchschauten, erwähnte sie, dass sie gerne Klarlack wollte. Der einzige Gedanke, der mir in den Sinn kam, war, ‚KLAR? Das ist doch langweilig.‘ Ich fragte, warum sie Klarlack wollte, und sie meinte, ‚Meine Hände sind hässlich, ich will die Aufmerksamkeit nicht auf sie ziehen.‘ Ich antwortete vorsichtig, ‚Ihre Hände erzählen die Geschichte Ihres Lebens. Sie erzählen die Geschichte von Liebe, von Zuneigung und Abenteuer. Diese Hände haben Dinge berührt und gehalten, die sich die meisten Menschen nur wünschen können.‘ Und damit entschied sie sich für die Farbe pink.

Manchmal sind es die Dinge, die uns verunsichern, in denen andere Menschen Schönheit entdecken.“

Neues Selbstbewusstsein

Mit ihren rührenden Worten konnte Brandalyn die alte Dame überzeugen, ihre Zweifel zu überwinden. Nicht nur, weil ihre Hände wunderschön sind, sondern weil sie viel über ihr Leben und ihre Erfahrungen aussagen. Sie schämt sich nicht länger oder versucht, sie zu verstecken, sondern ist stolz auf ihre Hände und ihre wundervoll lackierten Fingernägel.

"Today I painted a new residents nails at work and as we were going over colors, she mentioned she wanted clear. The…

Posted by Love What Matters on Saturday, 27 August 2016

Menschen wie Brandalyn machen diese Welt ein bisschen lebenswerter. Sie tut nicht einfach nur ihren Job. Sie sorgt Tag für Tag dafür, dass sich Menschen wie die alte Dame aus dieser Geschichte wohl in ihrer Haut fühlen.

Mitarbeiter in der Pflege erhalten selten die Anerkennung, die ihnen zusteht. Brandalyn ist ein Beispiel dafür, wie unverzichtbar ihre Arbeit wirklich ist. Unser Dank gilt dir, Brandalyn, und all deinen unermüdlichen Kolleginnen und Kollegen da draußen!