Quelle: Bürgerhospital Frankfurt

Silvester-Zwillinge kommen in unterschiedlichen Jahrzehnten zur Welt

Frankfurt am Main/Hessen: Am 31. Dezember ist in vielen Regionen der Welt Feierstimmung. Das Jahr geht zu Ende und das neue Jahr steht vor der Tür.

Nun stand dazu auch noch ein neues Jahrzehnt vor der Tür. 2020 ist da und damit auch der Beginn des neuen Jahrzehnts.

Für manche Familien ist Silvester dann nochmal ein extra Grund zur Freude da. Wer Silvester ein Kind erwartet, wartet auch gespannt darauf, in welchem Jahr das Kind nun wirklich zur Welt kommt.

Bei Zwillingen ist es eigentlich üblich, dass sie am selben Tag Geburtstag haben. Wenige erleben es, dass sie an unterschiedlichen Tagen zur Welt kommen, noch weniger Eltern erleben es, dass ihre Zwillinge in unterschiedlichen Jahren auf die Welt kommen und dann sind da Noel und Leon.

Die beiden Silvester-Zwillinge sind nicht nur an unterschiedlichen Tagen und Jahren, sondern sogar Jahrzehnten geboren.

Zwillinge kommen in unterschiedlichen Jahrzehnten zur Welt

Zwillinge sind wohl nahezu die nächsten und engsten Familienmitglieder, die es geben kann.

Doch wer bei Noel und Leon nur auf die reinen Zahlen blickt, wird stutzig. Die beiden Silvester-Zwillinge sind in unterschiedlichen Jahrzehnten auf die Welt gekommen.

Wie das Bürgerhospital in Frankfurt am Main berichtet, erblickten in der Silvesternacht 2019 Zwillinge die Welt.

Am 31. Dezember 2019 um 23:24 Uhr kam Leon zur Welt. Und wie die Uhrzeit erahnen lässt, war es dann schon wahrscheinlich, dass sein Zwillingsbrüderchen es nicht mehr am selben Tag „schaffen“ würde.

Genau eine Stunde später, also am 01. Januar 2020 um 0:24 Uhr kam dann Noel zur Welt.

Also sind die Silvester-Zwillinge aus Frankfurt nicht nur an unterschiedlichen Tagen, sondern in unterschiedlichen Jahrzehnten geboren. Wer kann das schon von sich behaupten?

„Nun trennen die beiden nur rund 60 Minuten und gleichzeitig ein ganzes Jahrzehnt“, schreibt das Krankenhaus in einer freudigen Mitteilung.

„Aber das Wichtigste: Beide sind wohlauf. So kann 2020 losgehen! In diesem Sinne wünschen wir euch allen einen guten Start ins neue Jahr!“

Gestatten: Noel und Leon. Zwillinge, geboren in unterschiedlichen Jahrzehnten. Leon erblickte am 31. Dezember um 23:24…

Gepostet von Bürgerhospital Frankfurt am Freitag, 3. Januar 2020

Leon und Noel können also zwei Tage am Stück feiern und werden Silvester immer ganz besonders herbeisehnen.

Wir wünschen den Silvester-Zwillingen alles Gute für die Zukunft.