Sohn erhält sein erstes Gehalt – entscheidet sich dann dafür, den Hauskredit seiner Eltern zu begleichen

Für uns bedeutet die wahre Botschaft von Weihnachten, dass wir unseren Lieben Liebe und Freundlichkeit zeigen. Aber Weihnachten ist mehr und mehr nur nach Geschenken beurteilt worden. Wir sind ehrlich gesagt nicht so begeistert von diesem Trend – wir konsumieren schon so viel und es gibt so viel mehr für unsere Bedürfnisse als nur materielle Dinge.

Ein 21-jähriger Sohn scheint genau dies zu verstehen – sein Weihnachtsgeschenk an seine Eltern ist ein perfektes Beispiel dafür, wie Liebe wirklich ausgedrückt werden kann.

Der 21-jährige Pavin Smith hat einen Brief für seine Familie vorbereitet. Der Baseballspieler wurde von den Arizona Diamondbacks eingezogen, und als er seinen neuen Vertrag unterschrieb, wurde der junge Mann über Nacht zum Millionär.

Aber Pavin reagierte nicht wie viele andere junge Sportler, die Millionäre werden. Anstatt einen teuren Sportwagen oder andere auffällige Dinge zu kaufen, entschied er sich, den Menschen zu danken, die ihm am Herzen lagen: seiner Familie.

In einem herzerwärmenden Brief an seine Eltern verriet er ihnen sein Weihnachtsgeschenk: „Danke, dass ihr mich in einem großen, liebevollen Haus aufgezogen habt. Wegen all der Opfer, die ihr gebracht habt, um mich dahin zu bringen, wo ich jetzt bin, möchte ich, dass unser Familienheim euch gehört.“

Ja, Pavin beschloss, den gesamten Kredit seiner Eltern für ihr Haus abzuzahlen!

Beobachten Sie den Moment, in dem Pavin im folgenden Video sein Geschenk an seine Eltern ankündigt.

Die Dankbarkeit und Liebe zu seinen Eltern hat unser Herz berührt. Teilen Sie diese wahre Botschaft der Liebe gerne mit all Ihren Facebook-Freunden!

 

Lesen Sie mehr über ...