Tweet about this on Twitter Pin on Pinterest Share on Facebook

Vater wird mit seinem Sohn wiedervereint – als seine Frau ihr Geheimnis offenbart, fließen die Tränen

Alan und Tiffany haben in ihrer Ehe viel durchgemacht.

2014 wollten die Eltern des süßen kleinen Aidens ein weiteres Kind in ihrer Familie willkommen heißen. Leider wurden ihre Pläne von einer Fehlgeburt in der neunten Schwangerschaftswoche zunichte gemacht. Was die Situation noch schwieriger machte war die Tatsache, dass Alan nicht bei seiner Frau sein konnte, um gemeinsam mit ihr zu trauern. Als Mitglied der U.S. Navy war er zu der Zeit an Bord der USS Ronald Reagan auf See stationiert.

Doch die beiden ließen sich von dem herzzerreißenden Erlebnis nicht von ihrem Kindeswunsch abbringen. Als Alan von seinem Einsatz zurückkehrte, versuchten die beiden es erneut. Als Alan einen Monat später wieder nach Hause kam, wartete Tiffany mit einer kleinen Überraschung auf ihn, die sie ihm auf die wundervollste Art und Weise überbrachte.

Als Tiffany und Aiden Alan vom Hafen abholten, trug Aiden ein T-Shirt, das Tiffany extra für diesen besonderen Anlass gemacht hatte. Als Alan sah, was seine Frau darauf abgedruckt hatte, konnte er die Tränen nicht länger zurückhalten.

Was für ein rührender Moment!

„Großer Bruder“ steht auf dem T-Shirt des Kleinen geschrieben – er freut sich offensichtlich bereits auf den Zuwachs!

Hat euch die Überraschung dieser Mutter auch mitgerissen? Dann teilt dieses Video, damit noch mehr Menschen die Freude dieses Papas teilen!

Ein Beitrag von Newsner. Liked uns!