Quelle: Barrhead News/Facebook von Photo Grid

Vorher-Nachher-Bild: Lucie (5) hatte einen ereignisreichen ersten Schultag

Der erste Schultag ist immer ein großes Erlebnis, vor allem für die jüngeren Schulgänger. Entweder ist es der erste Tag überhaupt in der Schule oder der erste Tag nach den so endlos wirkenden Sommerferien.

Wie sehr so ein erster Schultag unsere Kleinen mitnehmen kann zeigt ein zuckersüßes Beispiel aus Großbritannien.

Eine Mama hatte vor und nach dem ersten Schultag ihrer fünfjährigen Tochter an einen lokalen Nachrichtensender geschickt, welcher die Fotos veröffentlichte.

Großbritannien: In Großbritannien standen am vergangenen Wochenende die ersten Schultage in den Grundschulen an.

Ein wirklich aufregender Tag für viele kleine Kinder.

Eine Mutter hat von ihrer fünf Jahre alten Tochter Vorher-Nachher-Bilder gemacht und diese an die lokale Zeitung Barrhead News gesendet.

Diese hatte die niedlichen Fotos dann auf ihrem Facebook-Account veröffentlicht. Erst stand die kleine Lucie, 5, noch lächelnd Zuhause und hatte ihre Schuluniform ordentlich an.

Als sie aus der Schule nach Hause kam, kommt sie mit zerzaustem Haar, einem leicht genervten Gesichtsausdruck und zerknitterter Uniform an.

Out of all the Back To School pictures we received here at Barrhead News HQ, this has got to be our favourite….

Posted by Barrhead News on Wednesday, 21 August 2019

Auf die Frage, was sie in der Schule getrieben hat, antwortete sie nur: „Nicht viel.“

Mittlerweile wurde das Foto schon über 23.000 Mal mit „Gefällt mir“ markiert.

Viele Elternteile zeigten die Vorher-Nachher-Fotos ihrer Kinder von deren erstem Schultag.

Lucies Mama, Jillian Falconer, klärte aber nochmal, dass ihre Tochter einen super Tag hatte, auch wenn sie ein wenig erschöpft schien.

„Sie hatte offensichtlich sehr viel Spaß.“

Dann hoffen wir, dass Lucie auch an den nächsten Schultagen so viel Spaß hat.

Allen Schülern einen super Start in das neue Schuljahr!