Wickel dein Bein 1 Stunde in Kohl - das kann bei Gelenkschmerzen helfen

Wickel dein Bein 1 Stunde in Kohl ein – das kann Gelenkschmerzen lindern

Das Kohl im Allgemeinen sehr nützlich ist, ist wahrscheinlich vielen bekannt. Neben den bekannten Sorten, wie dem klassischen Kohl oder Rotkohl,  sind auch Grün-, Schwarzkohl und Wirsing auf der ganzen Welt populär geworden.

Kohl ist kalorienarm und enthält Vitamin C, Kalium und Vitamin K.

Traditionell wird Kohl seit Jahrhunderten verwendet, um Schwellungen und Blutergüsse zu behandeln. Studien der Universität von North Carolina, in den Vereinigten Statten, haben auch gezeigt, dass Kohl Eigenschaften hat, die Krebs entgegenwirken können.

Wikipedia

Kohl enthält für den Körper wichtige Phytonnährstoffe, Antioxidantien und Glutamin (Aminosäure). All diese Substanzen haben entzündungshemmende Eigenschaften, die bei Gelenkschmerzen und Schwellungen sehr nützlich sind. Sogar bei Arthrose soll es lindernde Wirkung haben.

Die Vorteile für die körperliche Gesundheit, die bei der Einnahme von Kohl zutrage kommen, sind unlängst bekannt. Doch dass Kohl auch durch andere Anwendung hilfreich sein kann, ist vielen völlig neu.

Ein Beispiel dafür, ist die so genannte „Kohlkompresse“, um schmerzende Gelenke zu entlasten. Befolgen sie die untenstehenden Anweisungen, um selber die Wirkung dieser Kompresse testen zu können.

Kohlkompresse

Du brauchst:

  • Biokohl (Rotkohl ist am besten geeignet, aber vorsichtig sein, er kann sich verfärben)
  • Aluminiumfolie
  • Nudelholz
  • Verband
  • Backofen

So geht’s:

  1. Entferne die äußeren Blätter und spülen sie gut ab. Trocknen und den harten Teil des Stiels ausschneiden
  2. Roll mit dem Nudelholz über die Blätter, so dass die nützlichen Säfte freigesetzt werden
  3. Lege die Blätter in die Folie und erhitze sie einige Minuten im Ofen, bis der Kohl warm ist. Trage es auf die betroffenen Bereiche auf und befestige es mit dem Verband
  4. Setz dich etwa eine Stunde lang hin. Wende den Vorgang dreimal täglich an. Es ist dabei wichtig, jedes Mal einen neuen Wickel zu machen.

Wem es kälter lieber ist, kann die bearbeitenden Kohlblätter auch eine Weile im Kühlschrank abkühlen lassen, bevor es auf den Körper kommt. Die Kohlkompresse wirkt am nächsten Tag.

Rotkohl ist laut Healthy Food Hous und der Ärztin Ann Kulze besonders wirksam, doch auch andere Sorten schaffen Abhilfe.

Obwohl es äußerst ungewöhnlich ist, muss man darauf hinweisen, dass manche Menschen empfindlich auf Kohl reagieren. Sollte Unwohlsein oder Juckreiz auftreten, muss die Kompresse umgehend entfernt werden.

Flickr

Denkt daran, dass dies vor allem bei einfachen, nicht ganz intensiven Gelenkschmerzen hilft. Leidet man an extremeren Problemen, ist es immer ratsam, einen Arzt aufzusuchen.

Trotzdem sind bei kleineren Beschwerden natürliche Hilfsmittel vorteilhaft, um unnötige Medizin zu vermeiden.

Teile den Artikel mit deinen Freunden, um mehr Menschen von den guten Eigenschaften von Kohl zu überzeugen.