Secret Santa‘ beschenkt Kindergärtnerin & dreifache Mutter mit Auto

Quelle: East Idaho News

‚Secret Santa‘ beschenkt verdiente Kindergärtnerin: Dreifache Mutter bekommt Auto & Geld

Es ist zwar noch immer ein komischer Gedanke, aber Weihnachten ist gar nicht mehr so weit entfernt, für all diejenigen, die das Fest am 24. Dezember feiern.

Die Weihnachtszeit gilt als Zeit der Liebe, Dankbarkeit und Fürsorge, besonders für all diejenigen, die in diesem bewegten Jahr so viel aufgeopfert haben.

Im US-Bundesstaat Idaho gibt es nun bereits seit einigen Jahren den sogenannten ‚Secret Santa‘ („Geheimer Weihnachtsmann“), der anonym großzügige Geschenke an wohlverdiente Menschen verteilt.

Dieses Jahr hat er bereits jetzt angefangen mit seinen Geschenken und hat sich dafür eine dreifache Mutter und Kindergärtnerin ausgesucht.

„Nehmt ihr mich auf den Arm?“

Quelle: East Idaho News

Darci Orchard ist eine Kindergartenlehrerin aus der Templeview Elementary School im Osten von Idaho und ist eine alleinerziehende Mutter dreier Kinder.

Kürzlich musste die Frau schwere Schläge verkraften, nachdem sei über einen Monat nicht arbeiten konnte. Sie wurde krank, als ihre älteste Tochter, die ein Down-Syndrom hat, mit Grippe und einer Lungenentzündung ins Krankenhaus kam.

Außerdem ging ihr Auto kaputt, doch so konnte glücklicherweise noch ein altes Auto ihrer Nachbarn kaufen, was allerdings nicht wirklich verlässlich war.

Als wären die Krankenhausrechnungen und das alte Auto nicht schon genug gewesen, wurde im Sommer auch noch ihr Keller durch einen Unfall geflutet.

Endlich eine Pause

Diesen Monat sollte Orchard dann allerdings mit einem brandneuen Auto und 3.000 US-Dollar überrascht werden. Damit sollte sie tanken gehen und ihr Haus renovieren, womit ein langersehnter Traum in Erfüllung gehen würde.

All dies Dank des Geschenks des anonymen ‚Secret Santa‘, der erklärte, in diesem Jahr knapp eine halbe Millionen Dollar für solch verdiente Menschen wie diese Kindergärtnerin gehen.

Was für eine tolle und verdiente Überraschung für diese tapfere Mutter und Kindergärtnerin.

Wir wünschen ihr und ihrer Familie alles Gute für die Zukunft.