Quelle: Fort Myers Police Departement/Facebook

Polizei bildet Herz aus Streifenwagen: Dank & Unterstützung für die Krankenhaus-Mitarbeiter

Fort Myers/USA: Krankenpfleger, Ärzte, medizinisches Personal, Feuerwehr, Kassenpersonal, Polizei – sie alle setzen sich Tag für Tag dafür ein, dass unser Leben trotz der Ausgangssperren so gut es geht lebenswert ist, Menschen gesund werden und ein Alltag weiterhin gewährleistet ist.

All den essentiellen Arbeitern gilt ein großer Dank und viel Respekt. Diese Dankbarkeit kann auf die unterschiedlichsten Arten gezeigt werden.

Menschen stehen auf ihren Balkonen und applaudieren, andere liefern kostenlos Essen für Krankenhaus-Mitarbeiter.

In den USA hat sich nun einen Polizeistation besondere Gedanken gemacht, wie sie dem medizinischen Personal des örtlichen Krankenhauses Dank aussprechen können.

Sie bildeten mit ihren Streifenwagen ein riesiges Herz.

Polizei bildet Herz aus Streifenwagen

Die USA sind eines der am stärksten betroffenen Länder des Coronavirus. Unzählige Menschen erkranken, andere verlieren ihren Job.

So auch im US-Bundesstaat Florida. In der Küstenstadt Fort Myers zeigte nun die örtliche Polizei ihre ganze Dankbarkeit für die Krankenhaus-Mitarbeiter des Lee Memorial Krankenhauses.

Am Abend kamen dutzende Streifenwagen auf den Parkplatz vor der Klinik und bildeten ein großes Herz mit ihren Einsatzwägen.

Mit Blaulicht an und großen Schildern in der Mitte des Herzens, die zeigten: „FMPD thanks you“, also die Polizei dankt euch, wollten die Beamten dem medizinischen Personal ihren Dank aussprechen.

Dankbarkeit für die Krankenhaus-Mitarbeiter

Mehrere Pflegekräfte und Mitarbeiter des Krankenhauses meldeten sich über die sozialen Netzwerke zu Wort.

„Danke für eure Unterstützung Fort Myers Polizeistation! Es war großartig zu sehen von der Intensivstation im siebten Stock.

Bleibt gesund und sicher!“, schreibt Eileen Isabella-Evans auf Facebook.

„Danke! Es war unglaublich hinunterzusehen und das zu erblicken aus dem achten Stock“, fügte Hannah Patrick an.

Eine tolle Geste, die uns alle daran erinnert, welch wichtige und schwere Arbeit die unzähligen Mitarbeiter im Gesundheitsbereich tagtäglich vollbringen.

Auch der Polizei gilt ein großer Dank.