Tweet about this on Twitter Pin on Pinterest Share on Facebook

Eine diebische Gang Teenager drangsaliert eine Nachbarschaft – doch sie haben sich mit dem Falschen angelegt

Zerstörte Briefkästen, gestohlene Bestellungen, Ärger in der Nachbarschaft.

Tim Upton und seine Nachbarn in Aurora, Denver wurden von einer Jugendbande terrorisiert, die es auf ihre Pakete abgesehen hatten – und dabei offensichtlich etwas Dampf ablassen wollte.

Doch sie hatten sich mit dem Falschen angelegt. Tim entschloss sich, Feuer mit Feuer zu bekämpfen – und die Bande hatte ihren Meister gefunden.

Er würde zu gerne nur das gute in seinen Mitmenschen sehen. Doch das Leben hat ihn eines Besseren belehrt.

Als Tim Upton kürzlich ein Paket auf seiner Veranda unbeaufsichtigt ließ, schlugen am helllichten Tage Diebe zu.

In der Hoffnung, dass sie etwas Wertvolles finden würden, machten sie sich mit der Lieferung davon.

Youtube

Als Tim nach Hause kam und die Kassetten seiner Überwachungskamera abspielte, sah er, dass es sich bei den Dieben um eine Bande Teenager handelte.

Als ob der Diebstahl ihnen nicht gereicht hätte, mussten sie auch noch Tims Briefkasten zerstören.

Youtube

Keine Einzeltat

Drei Tage später schlugen die Störenfriede erneut zu. Wieder schnappten sich die Diebe ein Paket – diesmal gehörte es einem von Tims Nachbarn.

Er musste etwas unternehmen. Weihnachten war gleich um die Ecke und es würden bald zweifellos noch viele Pakete ankommen. Irgendjemand musste dieser Bande Einhalt gebieten, damit sie das kommende Fest nicht seiner Geschenke beraubten.

Also beschloss Tim, Feuer mit Feuer zu bekämpfen.

Youtube

Mit der Unterstützung einiger weiterer Nachbarn begann er, einen Plan auszuhecken.

Sie wollten die Teenager bei ihrem eigenen Spiel besiegen – und bereiteten einen ganz besonderen Köder für sie vor.

Was sie ins Paket steckten? 15 Pfund … Hundekacke!

Youtube

Köder geschluckt

Es dauerte wie erwartet nicht lange, bis die Gang auf das Paket aufmerksam wurde.

Ihr erster Versuch, es zu stehlen, war nicht besonders erfolgreich: Es war zu schwer. Doch beim nächsten Versuch gelang es der Bande schließlich, den nett verpackten Hundekot zu klauen und mit in ihr Versteck zu schleppen.

Youtube

Leider weiß Tim nicht, wie die Bande reagierte, als sie das Paket öffneten – immerhin haben sie seine Nachbarschaft seit ihrem letzten Fund nicht mehr terrorisiert.

Sie hätten sich sicher eine wertvollere Beute erhofft.

Ich wünschte, ich hätte dort sein können, um sie zu sehen. Wir haben gelacht, wir lachen immer noch darüber „, so Tim im Gespräch mit CBS Denver.

Youtube

Tim und seine Nachbarn haben sich an die sozialen Netzwerke gewendet, um hinter die Identität der Diebe zu kommen.

Um ihnen eine Chance zu geben, sich zu stellen. Gebt zumindest zu, dass ihr etwas Falsches getan habt, entschuldigt euch, und ich hätte es dabei belassen.“

Zum Zeitpunkt des Interviews stand ein Geständnis noch aus. Tim hat den Diebstahl bei der Polizei angezeigt.

Hier können Sie mehr über die kreative Rache des gekränkten Nachbarn erfahren:

Hoffentlich hat Tim den Bengeln eine Lektion erteilt, an die sie sich ihr restliches Leben lang erinnern werden.

Teilen Sie diese Geschichte mit Ihren Freunden auf Facebook, wenn Sie Tims Rache auch köstlich amüsiert hat!

Ein Beitrag von Newsner. Schenken Sie uns ein ‚Gefällt mir‘!