Kate Middleton gebärt drittes Kind – ein weiteres königliches Baby, das in Großbritannien geboren wurde

Kate Middleton, Herzogin von Cambridge, und Prinz William haben ihr drittes Kind zur Welt gebracht … und es ist ein Junge!

Laut der britischen Zeitung The Daily Telegraph wurde der neue Prinz um 11:01 Uhr Ortszeit mit einem Gewicht von 8 Pfund geboren.

Photo: Shutterstock

„Ihre Königliche Hoheit Herzogin von Cambridge hat um 11:01 Uhr einen Sohn geboren. Das Baby wiegt 8 Pfund 7 Unzen (3,8 Kilogramm). Der Herzog von Cambridge war bei der Geburt anwesend. Ihre Königliche Hoheit und ihrem Kind geht es beiden gut“, laut einem Tweet vom Kensington Palace Twitter-Account:

Laut der Nachrichtenagentur AFP wird spekuliert, dass Arthur, Albert, Frederick, James und Philip die wahrscheinlichsten Namen für den neuen Prinzen sind.

Photo: Wikimedia Commons 

Geboren im St. Mary’s Hospital in London

Es war früh am Montagmorgen, als die britischen Medien verkündeten, dass Kate ins St. Mary’s Hospital in London eingeliefert wurde, um das dritte Kind von ihr und Williams Ehe auf die Welt zu bringen.

Drittes Kind

Prinz William, der Sohn von Prinz Charles und der verstorbenen geliebten Diana, Prinzessin von Wales, heiratete Kate Middleton in der Londoner Westminster Abbey am 29. April 2011. Sie haben bereits zwei Kinder: Prinz George, 4, und Prinzessin Charlotte, 2.

Foto: Wikimedia (Official White House Photo by Pete Souza)

https://www.facebook.com/HarpersBazaar/posts/10155126065587562:0

Die Nachfolger

Die Geburt des neuen Prinzen verändert die Erbfolge – das Kind ist der fünfte in der Reihe, der den britischen Thron hinter Prinz Charles, Prinz William, Prinz George und Prinzessin Charlotte erbt.

Unten können Sie die Sendung Sky News von außerhalb des St. Mary’s Krankenhauses sehen:

Bitte teilen Sie diese wunderbaren Nachrichten mit all Ihren Facebook-Freunden, sodass auch sie auf dem neuesten Stand der königlichen News sind.