Quelle: Smith County Animal Control and Shelter/Facebook

Tierheim rettet schwangere Straßenhündin – Fellnase bringt 20 Welpen zur Welt

Die hartarbeitenden Mitarbeiter von Tierheimen sorgen sich nicht nur um die Tiere, die zu ihnen gebracht werden. Sie retten auch streunende Tiere von den Straßen.

Einer dieser Hunde war Luna, die im US-Bundesstaat Texas gefunden wurde.

Die Hündin war schwanger und die Tierschützer hatten noch keine Ahnung, wie viele Welpen sie zur Welt bringen wird.

USA: Luna, ein Mischling, brachte dann 20 Welpen zur Welt.

Saving Luna and her puppies!❤This precious dog is about 2 years old, 60 lbs and is at Smith County Animal Control &…

Posted by Lynn Marsh Harty on Tuesday, 30 July 2019

Die Wehen begannen früh am Morgen aber begannen nicht wirklich gut. Ein toter Welpe musste aus ihrem Geburtskanal entfernt werden. Dann kamen zwei kleine Hündchen, aber danach hörte sie zunächst auf.

Den Mitarbeitern der Smith County Animal Control blieb nichts anderes übrig, als die restlichen Neugeborenen per Kaiserschnitt zu holen.

Wie WishTV berichtet, wurde die Hündin dann in eine lokale Tierklinik gebracht und operiert.

Luna brachte 18 weitere Welpen auf die Welt und wurde in eine Pflegeeinrichtung gebracht.

***Update on Luna & her 18 puppies***Luna and the puppies are doing well and all have now left to Foster homes under…

Posted by Smith County Animal Control & Shelter on Friday, 2 August 2019

Das Tierheim schrieb kurz darauf bei Facebook, dass die tapfere Mutter und ihre Welpen versorgt werden.

„Luna gibt zwar Milch, ist aber nicht in der Lage, alle 20 Welpen zu füttern. Daher werden sie zum Teil aus der Flasche gefüttert.“

Die süße Hündin schaffte es fast, in das Guinness Buch der Rekorde. Der größte bekannte Wurf bestand aus 24 Welpen.

Die Plattform Because4Paws stellte eine Spendenaktion auf die Beine, um für die Operation und Pflege der Hunde aufkommen zu können.

Luna und ihre kleinen Babyhunde suchen nach einem festen Zuhause.

Quelle: Smith County Animal Control and Shelter/Facebook

Hoffen wir, dass Luna und ihre Welpen schnell ein liebevolles Zuhause finden.