Details über Momente vor Tod von Lisa Marie Presley kommen ans Licht

Details über Momente vor dem Tod von Lisa Marie Presley kommen ans Licht – Familie traf am Ende wichtige Entscheidung

Die Nachricht vom Tod von Lisa Marie Presley hat Millionen von Menschen auf der ganzen Welt schockiert.

Die Neuigkeit von ihrer Einlieferung ins Krankenhaus ging durch die Medien, und gleich darauf wurde bekannt, dass sie verstorben war. Jetzt kommen Details über die Geschehnisse im Krankenhaus ans Licht.

Getty Images

Lisa Marie Presley hatte die große Ehre, als Tochter eines der vielleicht berühmtesten Männer der Welt geboren zu werden. Jeder Moment ihres Lebens seit ihrer Geburt ist gut dokumentiert.

Aber sie hatte ein turbulentes Leben als kleines Kind: Ihre Eltern trennten sich, als sie noch sehr jung war, und sie verlor ihren Vater Elvis Presley im Alter von nur 9 Jahren, als er am 16. August 1977 mit 42 Jahren starb.

Da sie die einzige Erbin ihres Vaters war, stand sie unter großem Druck, sein Erbe zu bewahren. Zusammen mit ihrer Mutter verbrachte sie ihr ganzes Leben damit, den Namen und den Nachlass ihres Vaters zu verwalten.

Lisa Marie Presley
Shutterstock

Sie trat in die Fußstapfen ihres Vaters und schlug ebenfalls eine musikalische Laufbahn ein. Sie sang sogar ein „Duett“ mit Elvis Presley – dank der modernen Technologie, die es ihr ermöglichte, alte Aufnahmen von ihm zu verwenden. Die Lieder erreichten Millionen und berührten die Herzen der Elvis-Fans weltweit.

Lies auch:

Kurz vor ihrem Tod stand Lisa Marie Presley noch auf dem roten Teppich

Im Jahr 2022 geriet Lisa Marie Presley durch das Elvis-Presley-Biopic mit Austin Butler in der Hauptrolle erneut in die Schlagzeilen. Der Film brach Rekorde und wurde von der Presley-Familie eng begleitet.

Nur wenige Tage vor ihrem Tod wurde Lisa Marie Presley Zeuge, wie Austin Butler für seine Rolle in dem Film den Golden Globe gewann. Auf dem roten Teppich schwärmte sie von dem jungen Schauspieler und sagte, er habe ihren Vater großartig dargestellt und der Film habe sie tief berührt.

Getty Images

Austin erwiderte ihre Bewunderung und dankte ihr sogar in seiner Dankesrede. Er sagte: „Ich möchte auch unseren unglaublichen Produzenten und Warner Bros und der Presley-Familie danken, danke Leute, danke, dass ihr eure Herzen, eure Erinnerungen, euer Zuhause für mich geöffnet habt. Lisa Marie, Priscilla, ich liebe euch für immer“, sagte der Schauspieler bei der Gala, wie die Daily Mail berichtet.

Am Abend des 12. Januar wurde Lisa Marie Presley von ihrer Haushälterin bewusstlos in ihrem Schlafzimmer aufgefunden. Sie wurde bald darauf in ein Krankenhaus gebracht, und nur kurze Zeit später wurde der Tod von Lisa Marie Presley bestätigt.

„Meine geliebte Tochter Lisa Marie wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Sie erhält jetzt die beste Pflege. Bitte behaltet sie und unsere Familie in euren Gebeten. Wir spüren eure Gebete und bitten darum, dass unsere Privatsphäre respektiert wird“, schrieb die Mutter auf Instagram.

Priscilla Presley
Getty Images

Neue Details über Tod von Lisa Marie Presley

Doch leider verstarb Lisa Marie Presley nur wenige Stunden später. „Schweren Herzens muss ich die erschütternde Nachricht überbringen, dass meine wunderschöne Tochter Lisa Marie von uns gegangen ist“, sagte ihre Mutter.

„Sie war die leidenschaftlichste, stärkste und liebevollste Frau, die ich je gekannt habe“, fügte sie hinzu.

Wie jetzt bekannt wurde, wurde Lisa Marie bei ihrer Ankunft im Krankenhaus für hirntot erklärt und von den Ärzten in ein künstliches Koma versetzt. Die Familie musste dann eine schwierige Entscheidung treffen.

Getty Images

Die Familie beschloss, Lisa Marie Presley nicht wiederzubeleben. Als sie ihren zweiten Herzstillstand erlitt, verstarb sie.

Die Familie hat nun um Privatsphäre in dieser schwierigen Zeit gebeten. In einer Erklärung ihres Vertreters heißt es: „Priscilla Presley und die Familie Presley sind schockiert und am Boden zerstört über den tragischen Tod ihrer geliebten Lisa Marie. Sie sind zutiefst dankbar für die Unterstützung, die Liebe und die Gebete von allen und bitten um Privatsphäre in dieser sehr schwierigen Zeit.“

Shutterstock

Wird neben ihrem Vater begraben

Jetzt wurde bekannt, dass sie neben ihrem Vater und anderen Familienmitgliedern in Graceland beigesetzt werden soll. Ein Vertreter von Lisa Maries ältester Tochter Riley Keough sagte, dass Lisa Marie neben ihrem Sohn Benjamin beerdigt werden wird, der 2020 im Alter von 27 Jahren durch Selbstmord starb.

Der Vertreter von Lisa Marie bestätigte auch, dass Graceland nun an ihre Töchter, ihre älteste Tochter Riley und die Teenager-Zwillinge Harper und Finley Lockwood, gehen wird.

Ein Gedenkgottesdienst für sie wird am Sonntag, den 22. Januar 2022, um 9 Uhr in Graceland stattfinden. Die Familie hat darum gebeten, anstelle von Blumen eine Spende an die wohltätige Stiftung Elvis Presley Charitable Foundation zu machen.

Die Nachricht von Lisa Marie Presleys Tod ist herzzerreißend. Mein Mitgefühl gilt der Familie Presley, die mit so viel Trauer umgehen musste.

Bitte teile diesen Beitrag und sende der Familie dein Beileid.

Das könnte dich auch interessieren: