Vertrauter von Diana äußert Scheidungsgerüchte von Harry

Schockierende Vermutung: ehemaliger Vertrauter von Diana glaubt, dass Prinz Harry Meghan verlassen wird

Es gibt Ärger im Paradies für Harry und Meghan – zumindest wenn es nach einem ehemaligen Mitglied des britischen Königshauses geht.

Scheidungsgerüchte machen bereits die Runde.

Das könnte dich auch interessieren:

Scheidungen sind keine Seltenheit. Aber wenn sich Prominente dazu entschließen, mit ihren Partnern getrennte Wege zu gehen, liegen die Dinge etwas anders.

Das gilt besonders für Adelige, da sie oft in sehr traditionellen und oft konservativen Formen leben.

Vor kurzem hat sich der ehemalige Butler von Prinzessin Diana, Paul Burrell, darüber geäußert, was seiner Meinung nach mit Prinz Harry und Meghan Markle passieren wird.

Harry und Meghan – Düstere Prognose

Der ehemalige Butler des Hofes sagt voraus, dass die Ehe von Harry und Meghan früher oder später geschieden wird.

Paul sprach gegenüber GB News auch über die Folgen für die Familie, einschließlich Prinz Harry.

Der ehemalige Angestellte beschrieb Meghan auch als eine „berechnende und manipulative Frau“.

Artikel wird nach Foto fortgesetzt.

YouTube

Paul Burrell ist sich sicher, dass Prinz Harry im Falle einer Scheidung zurück nach Großbritannien ziehen wird, während Meghan in Kanada bleiben wird.

„Wir alle wissen, was passieren würde. Er wird ’seine Kinder verlieren'“, sagte Butler Paul Burrell und fuhr fort:

„Ich glaube, er will am Steuer bleiben (und sich nicht von Meghan scheiden lassen), um seine Kinder aufwachsen zu sehen“.

Expertin bestätigt Vermutung

Die Informationen werden auch von Angela Levin, einer Expertin für das englische Königshaus, bestätigt.

Sie hat bereits erklärt, dass die Tage der Ehe des Paares gezählt sind, da Meghan laut Angela eindeutig begonnen hat, sich von Harry zu trennen.

Im folgenden Video kannst du dir die Aussage von Paul Burrell anhören (englische Sprache):

Was für eine unglaublich traurige Vermutung, wenn sich herausstellt, dass sie sie sich bewahrheitet.

Was denkst du über die Tatsache, dass Meghan und Harry zu kämpfen scheinen?

Bitte teile den Artikel auf Facebook und hinterlasse einen Kommentar.

Lies weiter: