Darf ich vorstellen: Milkshake, einer von unter 100 lebenden Möpse auf dieser Welt, die rosa sind

Viele von uns denken, dass ihre Haustiere die einzigartigsten und süßesten Wesen auf dieser Welt sind und niemand an sie herankommt. Man kann aber auch nicht anzweifeln, dass Milkshake auch viele Herzen erobern wird.

Der tapfere Mops ist einer von nur Hundert weltweit, was ihn zu einer richtigen Rarität macht.

Mittlerweile ist Milkshake 17 Monate alt und bei seiner Geburt hatte er babyblaue Augen und ein rosa Fell, das nicht nur besonders war, sondern auch für Aufmerksamkeit sorgte.

https://www.instagram.com/p/B6Krlh8KZum/?utm_source=ig_embed

Diese Farbe auf Milkshakes Fell kam zustande, weil einige Pigmente fehlten, die ein Vorfahre von ihm aufgrund von Albinismus nicht weiterreichen konnte.

Die 33-jährige Maria, sein Frauchen, wusste, dass sie ihn haben wollte, als sie zwischen ihm und seinen Geschwistern wählen durfte.

https://www.instagram.com/p/B9RAPKiK2hK/?utm_source=ig_embed

Sie nahm Milkshake im Alter von 10 Wochen mit nach Hause und wurde seitdem zu einem Social-Media Star. Auf Instagram hat er schon über 55.000 Follower.

Maria hat dafür eine Erklärung:

„Ich hatte noch nie von rosa Möpsen gehört, als ich aber zum Züchter ging und Milkshake sah, dachte ich, dass er total süß sei und ich wusste, dass ich ihn haben wollen würde.

Sie sind sehr selten. Zu jener Zeit war er einer von nur 30 auf der Welt, nach und nach kamen aber noch mehr dazu. Trotzdem gibt es weltweit nur etwa 100.“

https://www.instagram.com/p/B6ymOtPKpbm/?utm_source=ig_embed

„Er ist eigentlich nicht Albino – Milkshake hat nur das veränderte Fell, ansonsten keine Schwierigkeiten mit den Augen oder dem Hören. Er ist ein glücklicher gesunder Hund.“

Sie führt weiter aus:

„Milkshake ist der bekannteste rosa Mops auf Social Media. Ich habe den Account nur aus Spaß eröffnet, doch nach und nach kamen immer mehr positive Nachrichten.

Viele Menschen schrieben mir, dass sie einen schlechten Tag gehabt haben und Milkshake anzusehen, hat sie wieder aufgemuntert, was mich dazu ermutigt hat, weitere Bilder zu posten.

Seine Followeranzahl wird größer und größer.“

https://www.instagram.com/p/B6jS18wKa66/?utm_source=ig_embed

Neben seiner eindrucksvollen Online-Präsenz nimmt Milkshake an nationalen Hundeshows teil und er hat mittlerweile einen Trainer, der mit ihm arbeitet, wodurch er auch in der Werbung und zukünftig in Filmen zu sehen sein wird.

Ich habe noch nie einen Mops wie Milkshake gesehen, einfach zum Dahinschmelzen.

Teile diesen Artikel, wenn du auch dieser Meinung bist.