Quelle: Fiona Isabella Hinrichs

Hunde-Mama „Erna“ und ihre sechs kleinen Welpen von Dieben aus Zuhause gestohlen

Nettetal/Nordrhein-Westfalen: Für Hundehalter sind ihre Vierbeiner oft ein vollwertiges Mitglied der Familie.

Besonders auf Reit- oder Bauernhöfen ist sogar das Nachwuchskriegen für die Hunde kein Problem. Die Menschen dort sind tieraffin, wissen wie man mit Tiernachwuchs umgeht und es gibt genügend Platz.

So war es auch bei Hunde-Mama „Erna“ und ihren sechs Welpen. Gemeinsam mit dem Vater der kleinen Hunde lebte Erna ein glückliches Hundeleben im Stall eines Reiterhofes.

Doch nun muss sich ihre Halterin mit einer schrecklichen Nachricht an die Öffentlichkeit wenden: Unbekannte Diebe haben die Hündin und ihre sechs kleinen Welpen aus ihrem Zuhause gestohlen.

Die Polizei ermittelt.

Hündin und Welpen gestohlen

Fiona Isabella Hinrichs betreibt einen Reiterhof in Nettetal und lebt dort nicht nur mit Pferden, sondern auch mit ihrer geliebten Hundefamilie.

Hunde-Mama „Erna“ und Jack-Russell-Mix „Marc“ haben vor knapp vier Wochen Nachwuchs bekommen.

Gemeinsam zogen sie ihre sechs kleinen Welpen im Stall des Hofes groß. Bis zum Montagmorgen, als die Halterin sich nach der vierjährigen Hündin und ihrem Nachwuchs erkundigen wollte.

Als der 7 Jahre alte Rüde ihr verletzt und niedergeschlagen entgegenkam, wusste sie bereits, dass etwas nicht stimmen kann.

„Ich stand sofort unter Schock. Die Tür zur Sattelkammer, in der Erna mit ihren Babies lebte, stand offen. Der Wurfkasten samt Erna und den Welpen war verschwunden. Es herrschte Chaos im Raum“, erklärt Hinrichs gegenüber Bild.

Die Reitlehrerin erklärt, dass in derselben Nacht auch noch zwei Lastwagen beschädigt und deren Kennzeichen geklaut wurde.

„Ich verstehe nicht, warum man mir so etwas antut.“

Besonders Angst hat sie um das Wohlergehen ihrer Hunde. Die ein Monate alten Welpen brauchen viel Aufmerksamkeit und Fürsorge und auch Mama „Erna“ muss betreut werden, während sie ihre sechs Welpen großzieht.

„Ich habe Angst, denke nur: Wo sind sie? Leiden sie?“

Über Facebook versucht die Hundehalterin auf das Schicksal ihrer Hunde aufmerksam zu machen:

GESTOHLEN In der Nacht vom 15.auf den 16. November aus unserem Stall in Nettetal Hinsbeck . Erna Jackrusselmix und…

Posted by Fiona Isabella Hinrichs on Monday, November 16, 2020

Mittlerweile hat Hinrichs Anzeige bei der Polizei erstattet. Die Kriminalpolizei soll sich dem Fall angenommen haben.

Wir hoffen, dass Erna und ihre Welpen bald wieder behütet und gesund in ihrem Zuhause ankommen.