Quelle: Momin Lodhi/Facebook

Jugendliche vergewaltigen Katzenbaby (†) wochenlang: Kätzchen erliegt inneren Verletzungen

Pakistan: Umso gefährdeter und seltener unsere Artenvielfalt im Tierreich wird, umso mehr Tierschutzorganisationen versuchen vehement Tiere ihrer Länder zu schützen.

Leider gehört es allerdings auch zur Aufgabe solcher Organisationen über tragische Fälle zu berichten und so aufzurütteln.

JFK Animal Rescue and Shelter ist eine kleine Gruppe von Tierschützern aus Pakistan, die sich für misshandelte und vernachlässigte Tiere in ihrem Land einsetzt und darüber auf Facebook berichtet.

Das Schicksal eines Katzenbabys aus Lahore in Pakistan bewegt derzeit die Herzen unzähliger Tierfreunde.

Jugendliche vergewaltigen Katzenbaby (†) wochenlang

Ein 15 Jahre alter Junge hat demnach das kleine Katzenjunge zum Geburtstag von seinen Eltern bekommen.

Fortan soll er sich gemeinsam mit seinen jugendlichen Freunden immer wieder an der Katze vergangen und hat sie vergewaltigt.

Wochenlang sollen die Jugendlichen das Tier misshandelt haben.

Laut der Organisation ging es dem Kätzchen dann schnell sehr schlecht und es „konnte nicht gehen, es konnte nicht esse, es konnte nicht sitzen, es schlief nie wegen der Schmerzen und des Traumas“, wie die Tierschützer berichten.

Nachdem ein Mädchen, dass die Jugendlichen kannte, auf den schlimmen Zustand der kleinen Katze aufmerksam wurde, wollte sie das Tier in ihre Obhut nehmen.

Erst nachdem es dem Katzenbaby immer schlechter ging, stimmten die Jungen zu und händigten ihr das Jungtier aus.

The recent horrific incident of the kitten’s alleged rape and demise in Lahore has it’s own vicissitudes which aggravate…

Gepostet von Momin Lodhi am Montag, 3. August 2020

Kätzchen erliegt inneren Verletzungen

Kurz darauf kam das Kätzchen in die zu einem Tierarzt. Nach Angaben der Tierschützer waren nicht nur die inneren Organe beschädigt sondern auch die unzähligen Wunden sollen voller Blut und Sperma gewesen sein.

Der Zustand des Jungtiers war leider so schlecht, dass sie kurz darauf an den inneren Verletzungen erlegen ist.

„Das Kätzchen ist begraben und spricht dort oben mit Gott über alles, was mit ihr in dieser grausamen Welt passiert ist.“

Die Organisation gab bekannt, fortan auch im Namen des unschuldigen Kätzchens noch stärker gegen Tierquälerei vorgehen zu wollen.

KITTEN RAPE CASE: People are saying that i deleted the post so here's the real story. I wanted to inform you all that…

Gepostet von JFK Animal Rescue And Shelter am Montag, 3. August 2020

Ein unglaublicher Vorfall, der einer unschuldigen Baby-Katze das Leben kostete.