Quelle: Langebaan Animal Care/Facebook

Katze „Kathryn“ adoptiert Welpen, deren Hundemama gestorben ist

Es gibt viele Menschen, die der festen Überzeugung sind, dass Katzen und Hunde verfeindet sind und sich nicht leiden können.

Diesen Menschen zeigt Katzendame Kathryn nun, wie es im echten Leben ist. Ihre Liebe kennt keien Grenzen.

Sie war für verwaiste Welpen dann da, als sie es am meisten brauchten und gab ihnen die Liebe, die sie verdienen.

Katzendame Kathryn wurde in einer leeren Mietwohnung gefunden, wo sie auf ihr eigenen neugeborenen Kätzchen aufpasste. Daraufhin kam sie ins Tierheim, doch für ihre geliebten Babys kam jegliche Hilfe zu spät.

Izelle Marallich entscheid sich, die am Boden zerstörte Katze mit zu sich zu nehmen und bemerkte schnell, dass Kathryn etwas fehlt.

Sie war noch voller Liebe für ihre kleinen Katzenbabys, die sie plötzlich verloren hatte.

„Sie war sehr liebevoll und hatte überhaupt keine Angst vor meinen Pflegehunden. Sie ging nach und nach auf sie zu“, erklärt Marallich gegenüber The Dodo.

„Außerdem schlief sie bei uns und hielt sich an uns fest. Es war so, als könnte sie nicht genug Liebe bekommen.“

Kathryns Liebe kennt keine Grenzen

Trotz all der Zuneigung, die Izelle der Katze gab, bemerkte sie schnell, dass sie irgendwas vermisst.

„Sie war sehr unruhig und weinte, als sie nach ihren Babys suchte.“

Doch dann sollte sich alles ändern. Eines Tages bekam die Familie neue Zuwachs. Diesmal waren es drei Welpen, deren Mama gestorben war.

Wer wäre nicht prädestiniert dafür, sich um sie zu sorgen, wenn nicht Katzendame Kathryn?

„Die Hunde waren erst ein wenig verwirrt und zogen sich anfangs zurück.“

Doch Kathryn war stur. Sie wollte die Welpen nicht allein lassen. „Sie lies sich nicht davon abhalten, die Kleinen sauber zu machen.“

Posted by Langebaan Animal Care on Tuesday, 24 September 2019

Die Katze verfolgte die Welpen Tag und Nacht auf Schritt und Tritt. Es war so, als hätte sie ihre geliebten Katzenbabys wieder.

Posted by Langebaan Animal Care on Tuesday, 24 September 2019

Dank Adoptivmama Kathryn haben die Welpen nun doch noch eine liebevolle Mama und ein neues Zuhause gefunden. Und Mama Kathryn hat wieder einen Sinn in ihrem Leben entdeckt.

Seitdem ist Kathryn sich nicht zu schade, immer wieder auf neue „Waisenkinder“ aufzupassen und sie großzuziehen.

Posted by Langebaan Animal Care on Tuesday, 24 September 2019

Was für tolle und zuckersüße Bilder.

Kathryn zeigt, dass die Liebe einer Mutter keine Grenzen kennt.